überbackene Kartoffeln

überbackene Kartoffeln

Das einfachste Kartoffel Gratin was es gibt.

Diese überbackene Kartoffeln werden gekocht und in einer Auflaufform mit Schmand und Sahne übergossen und mit geriebenen Emmentaler überbacken.

überbackene Kartoffel

überbackene Kartoffel

Zutaten für 4 Personen:
750 g fest kochende Kartoffeln 80 Cent
100 g gewürfelter Speck 1 Euro
1 Becher Schmand 65 Cent
1 Becher Sahne 65 Cent
100 g geriebener Emmentaler 80 Cent
Salz und Pfeffer
1 El Butter zum Einfetten 5 Cent

Zubereitung überbackene Kartoffeln:

Kartoffeln in einem Kochtopf nur 15 Minuten kochen, dann schälen und in Scheiben schneiden.
Die Kartoffelscheiben in eine gefettete Auflaufform schichten. Mit Speckwürfel bestreuen.
In einer Rührschüssel Schmand und Sahne verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und auf die Kartoffeln gießen. Mit geriebenem Emmentaler bestreuen und bei 180° C ca. 20 Min. überbacken.

Preis pro Person ~0,98 Euro
Nährwerte pro Person: 563 kcal
2451 kj
20 g Eiweiß/Protein
36 g Fett
36 g verwertbare Kohlenhydrate

Omas beste Kartoffelaufläufe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*