Herzhafte Speck und Käsemuffins

Herzhafte Speck und Käsemuffins

Wer sagt denn dass Muffins immer süß sein müssen? Es gibt herzhafte Varianten, die bestens als Fingerfood für ein Party-Buffet geeignet sind, so wie diese herzhafte Speck und Käsemuffins.

Herzhafte Speck und Käsemuffins

Herzhafte Speck und Käsemuffins

Zutaten für 12 Stück:
150 g Speck, gewürfelt
1 gehackter Zwiebel
4 El Olivenöl
300 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
2 Eier
75 ml Milch
200 g Schmand
100 g geriebener Bergkäse
½ Tl Salz
etwas Pfeffer

Omas 1 Euro Rezepte gibt es auch als Taschenbuch:

benötigte Muffinformen:

Zubereitung:

Backofen auf 200° C vorheizen. Muffinform einfetten und leicht bemehlen oder Papierförmchen bereithalten.
In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und den Speck darin anbraten. Danach die Speckwürfel auf Küchenpapier abtropfen lassen.

In einer Schüssel Eier verquirlen, Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer einrühren. Dann die Milch und den Schmand unter den Teig rühren. Speckwürfel, gehackten Zwiebel und geraspelten Käse unterheben.

Den Teig portionsweise in die Muffinformen füllen und die herzhaften Muffins ca. 15 Minuten im aufgeheizten Ofen backen. Stäbchenprobe machen (am Stäbchen darf kein flüssiger Teig haften bleiben). Die Muffins kurz abkühlen lassen und noch warm genießen. Denn warm schmecken sie am besten.

leckere Muffins Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*