Nutella Bananenring Fondue

Nutella Bananenring Fondue

Für alle Schokoladeliebhaber nicht nur ein Hingucker und eine geniale Idee, es schmeckt auch richtig lecker das Nutella Bananenring Fondue.

Das wäre doch ein kleines Ostergeschenk für jemanden den man liebt, oder nicht?

Nutella Bananenring Fondue

Nutella Bananenring Fondue

Zutaten für 2 bis 3 Personen:
2 Bananen 40 Cent
1 Rolle Blätterteig 65 Cent
100 g Nutella 50 Cent
1 verquirltes Ei 20 Cent
100 g Schokolade 50 Cent

Zubereitung:

Die Bananen schälen und in 12 dicke Scheiben schneiden. Den Blätterteig ausrollen und die Bananenscheiben auf die Längsseite des Blätterteiges legen.
Dann den Blätterteig in 12 gleich große Streifen einschneiden.
Nutella in einer Mikrowelle kurz erhitzen, damit es etwas flüssiger wird und auf die Bananenstücke rinnen lassen.
Jetzt den Blätterteig von der mit den Bananenscheiben belegten Seite aufrollen.

Auf einem Backblech um eine kleine ofenfeste Schale den Teig mit den Bananenscheiben zu einem Ring schlichten.
Danach den Teig mit einem verquirlten Ei bestreichen und in die ofenfeste Schale die Schokolade hinein geben.

In einem auf 180° C aufgeheizten Backrohr 20 Minuten lang backen.

Jetzt können 2 bis 3 Personen mit Gabeln die Bananenscheiben in die Schokolade tunken und einfach nur mehr genießen.

Preis pro Person ~0,85 Euro
Nährwerte pro Person: 671 kcal
2918 kj
9,3 g Eiweiß/Protein
35 g Fett
72 g verwertbare Kohlenhydrate

Rezepte mit Bananen
Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*