Schlagwort: Ostern

Osterpinzen

Osterpinzen

Die Osterpinzen, das typische Osterbrot, ist eine traditionelle österreichische, slowenische und kroatische Ostermehlspeise aus Germteig (Hefeteig).

Heute das Rezept aus Germteig (Hefeteig) aus Omas Kochbuch.

Osterpinzen, Osterbrot

Osterpinzen, Osterbrot

Zutaten für ca. 10 Stück:
500 g Mehl
125 ml Milch
1 Tl ganzer Anis
20 g frischer Germ (Hefe)
80 g Zucker
100 g handwarme Butter
4 Eidotter
Prise Salz

zum Bestreichen:
1 Eidotter
1 EL Milch

Zubereitung der Osterpinzen:

Die Milch mit Anis erwärmen und ein paar Stunden ziehen lassen. Die Milch dann in eine Rührschüssel abseihen.

Getagged mit:

Osterzopf

Osterzopf mit Hagelzucker

schön luftig, passt perfekt zum Frühstück oder Nachmittags Kaffee. Der traditionelle Osterzopf ist immer ein Hingucker am Frühstückstisch zu Ostern.

Osterzopf mit Hagelzucker

Osterzopf mit Hagelzucker

Zutaten:
400 g glattes Mehl
150 ml lauwarme Milch
20 g Frischhefe oder 10 g Trockenhefe
1 Prise Zucker
60 g handwarme Butter
2 Eidotter
60 g Zucker
1 Packung Vanillezucker
Abrieb von einer Zitronenschale
1 Prise Salz
Zum Bestreichen und Bestreuen:
1 Eidotter
1 EL Milch
2 EL Hagelzucker

Getagged mit: ,

flaumiger Karottenkuchen

flaumiger Karottenkuchen

Weshalb verbinden wir eigentlich Karottenkuchen mit Ostern? Nicht wegen den Karotten, sondern wegen diesem flaumigen Karottenkuchen. Ein Karottenkuchen passt zu jedem Anlass, jedoch zu Ostern ist dieses Rezept einfach ein Muss!

flaumiger Karottenkuchen

flaumiger Karottenkuchen

Zutaten:
200 g Karotten (Möhren)
3 Eier
115 g Zucker
Schalenabrieb von 1/2 Zitrone
100 g gemahlen Haselnüsse
45 g Mehl
1/2 Packung Backpulver
etwas Zimt
1 Prise Salz
Zutaten für die Zuckerglasur:
ZItronensaft von der halben Zitrone
100 g Puderzucker

Getagged mit: , , , ,
Top
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien