Bananen Tiramisu mit Nutella

Bananen Tiramisu mit Nutella

Eine Schicht Nutella, eine Schicht Creme, eine Schicht Bananen, eine Schicht Biskotten. So könnte es ewig weiter gehen, wenn das Glas nicht zu klein wäre.

So lecker das man sich wünschst es würde nie aufhören!

Bananen Tiramisu mit Nutella

Bananen Tiramisu mit Nutella

Zutaten für 4 Gläser:
150 Löffelbiskuits (Biskotten)
400 g Mascarpone
5 Eigelbe
80 g Zucker
1 Packung Vanillezucker
150 g Nutella
150 ml Kaffee
2 Bananen
etwas Salz

Zubereitung des Bananen Tiramisu mit Nutella:

In einer Schüssel die Eidotter und den Zucker schaumig rühren. Mascarpone, etwas Salz und Vanillezucker unterrühren.

Die Creme auf zwei Schüsseln verteilen. Eine Schüssel der Creme mit Nutella vermischen.

Die Biskotten zerbröseln und in eine dritte Schüssel füllen. Mit Kaffee übergießen und vermischen.

Bananen schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Die Böden der Dessertgläser mit der Hälfte der Mascarponecreme befüllen. Dann die Hälfte der Biskotten darauf. Darauf kommt eine Hälfte der Nutellacreme und die Hälfte der Bananenscheiben. Den Vorgang wiederholen und mit Kakaopulver  bestäuben.

2 Stunden in den Kühlschrank stellen und dann erst servieren.

Mit dem übrig gebliebenen Eiweiß kann man sehr gut Kokosbusserl machen.

Rezepte mit Bananen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*