selber gemachter Ingwertee

selber gemachter Ingwertee

Ein Ingwertee hilft gegen Schnupfen und Erkältung, genauso wie gegen Übelkeit.

Ingwer hilft der Verdauung, er regt den Gallenfluss an und hilft Krämpfe und Blähungen zu lindern. Jeweils vor den Mahlzeiten eine Tasse frischen Ingwertee trinken.

selber gemachter Ingwertee

selber gemachter Ingwertee

Zutaten für 2 Tassen:
400 ml Wasser
6 dünn geschnittene Scheiben Ingwer
2 Zitronenscheiben
2 Tl Honig

Zubereitung selber gemachter Ingwertee:

Für 2 Tassen Ingwertee gibt man in einen Topf mit 400 ml kochenden Wasser 6 dünn geschnittene Scheiben einer frischen Ingwer Wurzel. Dann den Ingwertee 15 Minuten köcheln lassen, abseihen und etwas auskühlen lassen,

Jeweils eine Zitronenscheibe in den Ingwertee, mit 1 Tl Honig süßen und möglichst warm in kleinen Schlucken trinken.

Auch ein gesunder Drink ist der Detox Zitrone Limette Ingwer Drink:

Smoothies, Frappes und Shakes

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*