Schafskäsecreme

Schafskäsecreme

Wir gehen ja mal ganz gerne zu diesen Feinkost Ständen wo man die unterschiedlichsten Aufstriche fürs Brot bekommt oder Antipasti. Heute habe ich mal so eine Creme nach einem Rezept aus einem Partyrezepte Buch eines Küchenherstellers gemacht.

Cremen selber machen und Geld sparen:

Alte Olgas Zitronen Paradiescreme schmeckt pur fruchtig-lecker. Unverwechselbar ein locker-leichtes, cremiges Dessert für jeden Tag. Omas selbstgemachte Knoblauchcreme ist die perfekte Ergänzung für viele Speisen. Sie gelingt in wenigen Minuten und besteht aus nur wenigen Zutaten. Beste Karamell Creme selbst gemacht, man braucht dazu nur 2 Zutaten. Diese leckere Creme die sich im abgekühlten Zustand in eine leckere Creme verwandelt ist super streichfähig.

leckerste Schafskäsecreme ever
Schafskäsecreme

Foto von Angi Bieneck

Angi Bienecks Gastrezept:

Zutaten:
1 Packung Feta
3 El Schmand
4 gepresste Knoblauchzehen
10 getrocknete Tomaten (abgetropft) in Öl
italienische Kräuter
frisches Basilikum
Knoblauchpfeffer
1 Schuss Milch

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zubereitung:

Den Feta zerbröseln und Schmand, Knoblauch, getrocknete Tomaten in Öl , italienischen Kräutern, frischem Basilikum , Knoblauchpfeffer und einem Schuss Milch mit einem Pürierstab zu einer Masse pürieren.

Wir essen es gerne auf Baguette Scheiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*