Beste Karamell Creme selbst gemacht

Beste Karamell Creme selbst gemacht, man braucht dazu nur 2 Zutaten. Diese leckere Creme die sich im abgekühlten Zustand in eine leckere Creme verwandelt ist super streichfähig.

Beste Karamell Creme selbst gemacht
Beste Karamell Creme selbst gemacht

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zutaten:
1 Dose gesüßte Kondensmilch
300 g weiche Butter

Zubereitung:

Soviel Wasser in einen Kochtopf geben, dass die ungeöffnete Dose gesüßte Kondensmilch mit Wasser bedeckt ist. 3 Stunden kochen (Immer wieder prüfen, Wasser nachfüllen und nach 1 Stunde die Dose wenden). Nach dem Kochen komplett auskühlen lassen.

Die weiche Butter mit einem Handrührer cremig rühren. Dann mit niedrigster Stufe die ausgekühlte karamellisierte Kondensmilch löffelweise dazugeben. Bei zu hoher Geschwindigkeit kann die Creme gerinnen und es werden sich Klümpchen bilden.

Die Creme 30 Minuten kalt stellen und fertig ist die beste Karamell Creme der Welt.

Nachdem du dieses Rezept ausprobiert hast würde ich mich über Lob, freundliche Kritik oder deine Tipps und Erfahrungen freuen. Lass uns bitte über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben.

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, findest du hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchtest du unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden? Oder möchtest du selber Rezepte in unserer Gruppe mit über 650.000 Mitgliedern teilen? Omas 1 Euro Rezepte Besucherblog

Creme und Saucen selber machen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*