Hanswurst im Salat

Hanswurst im Salat

Angi Bieneck hat wieder einmal was ganz leckeres für euch, nämlich Hanswurst im Salat. Wie heißt es doch so schön? Hans Wurst: Ha, ha, Herr Patron, da hab i schon den Salat!

Hanswurst im Salat

Hanswurst im Salat

Zutaten für 6 Personen:
1.5 kg Pellkartoffeln
2 klein gehackte Zwiebeln
150 g gewürfelten Bacon
etwas Öl
300 ml kräftige Fleischbrühe
3 bis 4 El Kräuteressig
2 Tl Zucker
Salz und Pfeffer
6 gekochte Wiener Würstchen

Zubereitung:

Die Pellkartoffeln kochen, abgießen und ausdampfen/abkühlen lassen, dann pellen und in Scheiben schneiden. Diese in eine große Schüssel geben.
Die gehackten Zwiebeln mit dem gewürfelten Bacon in etwas Öl anbraten. Die kräftige Fleischbrühe zufügen und einmal kräftig aufkochen lassen.

Kräuteressig und Zucker zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nun abgedeckt an einem kalten Ort mindestens 2 Stunden ziehen lassen. Ich lasse ihn gerne auch mal über Nacht ziehen. 1 Stunde vor dem Servieren aus dem kalten nehmen.

Mit gekochten Wiener Würstchen zusammen servieren.

Omas Salat Rezepte
« 1 von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*