One Pot Hacknudeln

One Pot Hacknudeln

One Pot Hacknudeln ist ein einfaches Gericht, bei dem alle Zutaten zusammen in einer Pfanne gekocht werden. Die schnelle Hackpfanne ist ein echtes Blitz-Gericht und steht in nur 30 Minuten auf dem Tisch.

One Pot Hacknudeln
One Pot Hacknudeln

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zutaten für 4 Personen:
400 g Hackfleisch 2 Euro
1 großer Zwiebel 15 Cent
400 g Nudeln 40 Cent
1 El Instant Fleisch-Brühe 20 Cent
2 El Öl 10 Cent
Salz und Pfeffer
750 ml Wasser

Zubereitung:

Zwiebel schälen und fein hacken. In einer großen und hohen Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebel darin glasig anbraten.

Dann das Hackfleisch hinzufügen, leicht mit Salz und Pfeffer würzen und gut durchbraten bis es schön bröselig ist.
Anschließend das Wasser und 1 El Instant Fleisch-Brühe zugeben und aufkochen lassen. Dann die Nudeln zufügen, gut umrühren und auf kleiner Stufe zugedeckt 20 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch ein paar mal umrühren. Die normale Kochzeit der Nudeln darf man hier ruhig außer acht lassen, sie werden trotzdem nicht zu weich.

Der besondere Pfiff von One Pot Gerichten ist, dass die Nudeln zusammen mit dem Hackfleisch gegart werden und dadurch viel mehr Geschmack haben.

Gut dazu passt noch jeweils ein roter Pfefferoni.

Oma wünscht viel Spaß beim Nachkochen!

Preis für eine Portion: ~ 0,71 Euro

Nährwerte pro Person: 550 kcal
30 g Eiweiß/Protein
15 g Fett
70 g verwertbare Kohlenhydrate

Alles aus einem Topf - One Pot Rezepte
« von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*