Kirschen Blechkuchen aus Ölteig

Kirschen Blechkuchen aus Ölteig

Bei diesem Rezept Kirschen Blechkuchen aus Ölteig wird ein Ölteig zubereitet und mit Kirschen belegt. Ein tolles und einfaches Blechkuchen Rezept.

Kirschen Blechkuchen mit Ölteig
Kirschen Blechkuchen mit Ölteig

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zutaten:
6 Eier
125 ml lauwarmes Wasser
1 Päckchen Backpulver
450 g Mehl
400 g Puderzucker
500 g Kirschen
250 ml Öl

Zubereitung:

Das Backrohr auf 180° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
Die Kirschen waschen, entkernen und abtropfen lassen.
In einer Schüssel Puderzucker mit Öl und Wasser gut verrühren.
Anschließend die Eier hinzugeben und schaumig verrühren.
Dann das Mehl mit dem Backpulver vermengen und vorsichtig unterrühren.
Den Ölteig auf dem mit Backpapier belegten Backblech verstreichen.
Die Kirschen auf dem Teig verteilen und versinken lassen.
Den Kuchen im aufgeheizten Backrohr für ca. 35 Minuten backen ( Stäbchenprobe) machen.

Wer möchte kann ihn vor dem Servieren noch mit Puderzucker bestäuben, aber ich denke es ist schon genug Zucker in diesem Kuchen.

Hast du dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie findest du Omas Rezept? Wir freuen uns immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, findest du hier: Lieblings-Küchenutensilien.

Möchtest du unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Omas Kirschkuchen Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*