Kartoffel Bratwurst Auflauf

Kartoffel Bratwurst Auflauf

Für diesen Kartoffel Bratwurst Auflauf lass ich einfach alles stehen. So einen leckeren Auflauf gibt es kein zweites mal.

Kartoffel Bratwurst Auflauf

Kartoffel Bratwurst Auflauf

Omas 1 Euro Rezepte gibt es jetzt auch als Taschenbuch und auch für Kindle:

Zutaten für 4 Personen:
800 g Kartoffeln
1 Zwiebel
2 grüne Paprika
200 g Kirschtomaten
2 Bratwürste
2 El Öl
Salz und Pfeffer
200 g Schlagsahne
5 Eier
1 Tl Senf
1/2 Tl Paprikapulver
etwas Schnittlauch und Petersilie

Zubereitung:

Kartoffeln schälen und in ausreichend Salzwasser 15 Minuten kochen.
In der Zwischenzeit Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Paprika waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Kirschtomaten waschen. Bratwürste in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Bratwurstscheiben beidseitig 3 Minuten anbraten und dann herausnehmen.
Zwiebelringe und Paprikastücke in das Bratöl geben und auch 3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, vom Herd nehmen.
Backrohr auf (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/) vorheizen
Die gekochten und geschälten Kartoffeln in Scheiben schneiden und in eine Auflaufform schichten. Zwiebel, Paprika, Kirschtomaten und Bratwürste darauf verteilen.
In einer Schüssel Sahne, Eier, Senf und Paprikapulver gut miteinander verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Diese Mischung über den Auflauf gießen und im aufgeheizten Backrohr ca. 20 Minuten backen.

Schnittlauch und Petersilie waschen, trocken schütteln, in feine Röllchen und in kleine Stücke schneiden.

Auflauf aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen. Mit Schnittlauch und Petersilie und garnieren und auf Teller servieren.

Omas beste Kartoffelaufläufe
« von 2 »
Getagged mit: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*