Gebackene Ofenkartoffeln

Gebackene Ofenkartoffeln

Die perfekte Beilage zu Gerichten mit Saucen wie zum Beispiel falscher Hase sind gebackene Ofenkartoffeln. Oder einfach nur für ein leichtes Abendessen.

Gebackene Ofenkartoffeln
Gebackene Ofenkartoffeln

Das super einfache Rezept für knusprige Ofenkartoffeln. Eine tolle und gesunde Alternative zu gekauften Tiefkühl Pommes.

Ob als Beilage oder Snack, gebackene Kartoffeln gehen immer.

Zutaten:
1 kg kleine Kartoffeln
3 Knoblauchzehen
4 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Kartoffeln ordentlich waschen. Dann die Kartoffeln klein würfelig (mundgerecht) schneiden.
Das Backrohr auf 180° C vorheizen. Knoblauch schälen und mit einer Knoblauchpresse zerdrücken. In einer ofenfesten Pfanne die Kartoffeln mit dem Knoblauch und dem Olivenöl ordentlich vermischen.
Dann die Kartoffeln mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Kartoffeln im aufgeheizten Backrohr 45 bis 50 Minuten goldbraun backen.
Sie passen als Beilage gut zu allen Fleischgerichten mit Sauce!

Kartoffel Liebhaber finden neben diesen gebackenen Ofenkartoffeln hier noch weitere einfache Ofenkartoffel Gerichte:

Omas günstige Ofenkartoffel Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*