Nudelsalat mit Spinat

Nudelsalat mit Spinat und Pinienkernen

Nudelsalat mit Spinat einmal ohne Mayonnaise. Dafür mit einem leckeren Dressing zubereitet. Und nicht nur als Grillbeilage geeignet.

Nudelsalat mit Spinat

Nudelsalat mit Spinat

Zutaten für 4 Personen:
250 g Pasta nach Wahl
150 g Blattspinat
4 Cocktailtomaten
2 El Pinienkerne
1 Tl Salz
1 Tl weißer Balsamico Essig
1 Tl Zitronensaft
2 El Olivenöl
4 Salatblätter zum Anrichten

Omas 1 Euro Rezepte gibt es als Taschenbuch und in der Kindle Version:

Zubereitung:

In einem Kochtopf mit ausreichend Salzwasser die Pasta nach Packungsanleitung kochen.

In der Zwischenzeit den Blattspinat in einem Sieb waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Tomaten waschen.

In einer großen Schüssel den Blattspinat mit der fertig gekochten Pasta und den Pinienkernen vermischen.

In einer Schüssel das Olivenöl mit dem Balsamico Essig, dem Zitronensaft und Salz verrühren und über den Salat gießen. Zum Schluss legt man auf jeden Teller ein Salatblatt und eine Tomate und teilt den Nudelsalat darauf auf.

Omas Salat Rezepte
« 1 von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*