Mandelkrokant Kuchen

Mandelkrokant Kuchen

Dieser saftige Mandelkrokant Kuchen schmeckt wunderbar nach Mandel und Zimt.

Oma hat diesen Kuchen immer mit braunen Zucker gemacht, denn dieser sorgt für einen dunklen, aromatischen Karamellgeschmack.

Mandelkrokant Kuchen

Mandelkrokant Kuchen

Zutaten:
für den Teig
380 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
270 g feiner Zucker
4 Eier
300 ml Milch
250 g geschmolzene Butter
2 Päckchen Vanillezucker

Zimt-Zucker-Schicht
130 brauner Zucker
2 Tl Zimt

Außerdem
50 g Mandelkrokant
60 g geschmolzene Butter

Zubereitung:

Den braunen Zucker und Zimt in einer Schüssel vermischen.
In einer zweiten Schüssel das Mehl und das Backpulver vermischen. Zucker, Eier, Milch, geschmolzene Butter und Vanillezucker dazu geben. Mit einem Handrührer auf mittlerer Stufe zu einem glatten Teig verrühren.
Die Hälfte des Teiges in eine gefettete Backform geben und glattstreichen. Das Mandelkrokant gleichmäßig darüber verteilen, dann die Hälfte des Zimt-Zuckergemisch darüber streuen. Den restlichen Teig vorsichtig darüber geben und glattstreichen. Die restliche Zimt-Zuckermischung gleichmäßig darüber geben. Die geschmolzene Butter darüber träufeln.
Den Kuchen in einem auf 180° C aufgeheizten Backrohr 50 Minuten backen.

Omas beste Kuchenrezepte
« 1 von 2 »
Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*