Hascheehoernchen mit Lauch

Omas 1 Euro Fleisch-Rezepte-Gerichte

Fleisch ist gesund wenn es im richtigen Maß genossen wird. Das sind durchschnittlich 300 bis 600 Gramm Fleisch oder Wurst in der Woche. Mehr als 1 kg rotes Fleisch in der Woche erhöhen das Darmkrebsrisiko.

Hascheehörnchen

Hascheehoernchen mit Lauch Gericht

Zutaten für 6 Personen:
600 g Hörnchen 90 Cent
600 g Hackfleisch 2,40 Euro
3 Esslöffel Sonnenblumenöl 3 Cent
2 Zwiebel 16 Cent
2 Knoblauchzehen 7 Cent
3 Esslöffel Tomatenmark 10 Cent
2 Stück Lauch 15 Cent
Salz und Pfeffer

benötigte Küchengeräte:

Und so werden die Hascheehoernchen mit Lauch gemacht:

Zwiebel und Knoblauch klein schneiden. Das Sonnenblumenöl in einer Pfanne heiß machen und das Hackfleisch mit den Zwiebeln und Knoblauch anbraten. Dieses mit Salz und Pfeffer würzen. Dann den geputzten Lauch untermischen. Das Tomatenmark noch dazugeben, gut verrühren und kochen lassen. In der Zwischenzeit die Hörnchen in kochendem Salzwasser je nach Geschmack gar kochen und mit kaltem Wasser abschrecken. Nudeln auf Teller servieren und Hackfleisch darüber.

Tipp: Nehmen sie den leckeren grünen Salat mit Zucker dazu.

Preis pro Person ~0,64 Euro/0,92 Euro mit Salat
Nährwerte pro Person: 667/764 kcal
2784/3189 kj
33/33,7 g Eiweiß/Protein
24,9/29,2 g Fett
77,6/91,5 g verwertbare Kohlenhydrate

Getagged mit: Fleisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*