Bio Kürbiscremesuppe

Bio Kürbiscremesuppe

Der Herbst verwöhnt uns nicht nur mit wunderschönen Herbsttagen, sondern auch mit dem besten Gemüse vom Land. Der Kürbis vom den heimischen Landwirten ist eines davon. Besorgt Euch am besten direkt vom Hof einen Bio Kürbis und macht daraus eine herbstliche Bio Kürbiscremesuppe.

Stecken Sie das Bild der Süßkartoffel Suppe in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es immer bei sich zu haben. Dadurch werden wir auch von Pinterest schneller gefunden. Dazu brauchen Sie nur auf das im linken oberen Eck befindliche Pinterest Logo klicken.

Bio Kürbiscremesuppe
Bio Kürbiscremesuppe

Zutaten für 4 Suppen:
500 g BIO Butternut Kürbisfleisch
2 Kartoffeln
500 ml Wasser
500 ml Milch
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 Karotten
1 El Öl
1 Tl Currypulver
Salz

Omas 1 Euro Rezepte gibt es auch als Taschenbuch:

Zubereitung der Bio Kürbiscremesuppe:

Dem Kürbis den „Kopf abschneiden“ und das Kürbisfleisch aushöhlen. Die Karotten und Kartoffeln schälen kleinwürfelig schneiden. Den Zwiebel schälen und klein hacken. Die Knoblauchzehe mit einer Knoblauchpresse zerdrücken. In einer Pfanne das Öl erhitzen und alles leicht leicht anrösten.
Mit 500 ml Wasser und 500 ml Milch aufgießen und weich dünsten, weiters mit Salz und Curry würzen. Dann alles mit einem Pürierstab pürieren. Eine Kürbiscremesuppe kann man in den ausgehölten Kürbis servieren, die anderen auf Suppenteller servieren.

Mehr Gerichte mit Kürbise sind der Kürbis Apfelkuchen mit Erdnüssen und pikante Kürbisspalten mit Knoblauch Dip.

Cremesuppen Rezepte
« von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*