Gebratener Butterreis mit Champignons

Gebratener Butterreis mit Champignons

Ein ganz einfaches aber doch so leckeres Reisgericht ist gebratener Butterreis mit Champignons. Mit vielen weiteren Rezeptideen zu günstigen Rezepten mit Reis. Ein Kalorien armes sättigendes Gericht.

Gebratener Butterreis mit Champignons

Gebratener Butterreis mit Champignons

Zutaten für 4 Personen:
400 g Reis 40 Cent
Salzwasser
400 g Champignons 2 Euro
20 g Butter 30 Cent
Salz und Pfeffer

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zubereitung:

Bevor man den Reis kocht wascht man ihn um überflüssige Stärke zu entfernen und damit der Reis nicht so klebt.

Den Reis in einem Kochtopf mit 600 ml Salzwasser bei mittlerer Hitze zugedeckt kochen. Zum Verfeinern kann man noch ein kleines Stück Butter in den Reis einrühren.

In der Zwischenzeit die Champignons putzen und in Scheiben schneiden.

In einer Pfanne die Butter zerlassen und die Champignons darin anschwitzen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.

Anschließend den Reis dazugeben, alles vermischen und noch einmal kräftig anbraten.

Preis für eine Portion: ~ 0,68 Euro
Nährwerte pro Person: 185 kcal
5,2 g Eiweiß/Protein
4,5 g Fett
29 g verwertbare Kohlenhydrate

günstige Reis Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*