Makkaroniauflauf

Makkaroniauflauf

Mit diesem von Oma hausgemachten Makkaroniauflauf Rezept können Sie dieses beliebte Gericht ganz einfach und schnell selber zaubern.

Makkaroniauflauf

Makkaroniauflauf

Zutaten für 4 Personen:
400 g kurze Makkaroni (Hörnchen)
50 g Butter
40 g Mehl500 ml Milch
Salz, Pfeffer und Muskat
100 g geriebener Hartkäse
2 Eier

Es gibt 3 Taschenbücher von Omas 1 Euro Rezepte die im Handel erhältlich sind. Das Original von Omas 1 Euro Rezepte, Brotbacken wie zu Omas Zeiten und Plätzchen und Kekse für Weihnachten, auch für Kindle verfügbar.



Zubereitung:

Die Makkaroni in einem Topf mit ausreichend Salzwasser kernig weich kochen, abgießen und gut gut abtropfen lassen.
In einer Pfanne das Mehl in der Butter anlaufen lassen, mit der kochenden Milch aufgießen und 10 Minuten kochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und abkühlen lassen.
Die Eier von Eiweiß und Dotter trennen. Das Eiweiß zu einem steifen Schee schlagen.
Den geriebenen Käse und die Eidotter in die Makkaronimischung einrühren. Dann noch den Eischnee vorsichtig unter die Masse heben. Alles in eine gefettete Auflaufform füllen. Bei guter Hitze ca. 1 Stunde lang backen.

Wer möchte kann noch über den Auflauf geschnittenen Schnittlauch streuen.

Omas beste Nudelaufläufe
Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*