Geröstete Rosenkohl Kartoffelpfanne

Geröstete Rosenkohl Kartoffelpfanne

Omas vegetarische geröstete Rosenkohl Kartoffelpfanne ist mit nur 141 kcal je Portion eine wirklich gesunde Mahlzeit.

Gerösteter Rosenkohl ist schnell und einfach zuzubereiten, um dem Abendessen eine frische, grüne Note zu verleihen. Die Rosenkohlröschen und die gekochten Kartoffeln werden mit einer Knoblauchbutter überzogen und im Ofen geröstet.

Geröstete Rosenkohl Kartoffelpfanne

Geröstete Rosenkohl Kartoffelpfanne

Rosenkohl ist eines jener Gemüsesorten, die Menschen entweder lieben oder hassen.
Persönlich liebe ich Rosenkohl, besonders wenn er ein bisschen knusprig und mit etwas Leckerem überzogen ist. Genauso wie ihn Oma immer zubereitet hat.

Zutaten für 4 Personen:
15 Rosenkohlsprossen, längs halbiert 1 Euro
300 g kleine Kartoffeln 40 Cent
2 Esslöffel Butter 15 Cent
2 Esslöffel Olivenöl 5 Cent
10 Walnüsse 50 Cent
2 Knoblauchzehen 5 Cent
Salz und Pfeffer

benötigtes Küchengerät:

Pfanne mit Deckel

Pfanne mit Deckel

Zubereitung:

Die Kartoffeln in einem Kochtopf ca. 15 Minuten lang kochen. Sie sollten noch richtig bissfest sein, da sie ja noch in der Pfanne geröstet werden. Danach nicht schälen und in Scheiben schneiden.
In der Zwischenzeit Knoblauch schälen und zerdrücken.

Butter und Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen, bis die Butter schaumig ist.

Die Hitze etwas reduzieren, den zerdrückten Knoblauch hinzufügen und rösten bis er leicht gebräunt ist.

Die Rosenkohl Sprossen mit der Seite nach unten zugeben, die Kartoffelscheiben dazu, die Pfanne zudecken und ohne Rühren bei mittlerer Hitze 10 bis 15 Minuten garen. Dazwischen immer etwas umrühren damit alles von allen Seiten geröstet wird.

Zerkleinerte Walnüsse darüber streuen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Preis für 1 Portion: ~54 Cent
Nährwerte für 1 Portion: 141 kcal
4,3 g Eiweiß/Protein
6,5 g Fett
15,5 g verwertbare Kohlenhydrate

Richtig leckere Kartoffel Pfannen Gerichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*