mit Honig gebratene Möhren

mit Honig gebratene Möhren

Eine einfache und leckere Beilage sind mit Honig gebratene Möhren, die zu jeder Mahlzeit gereicht werden kann! Servieren Sie die Möhren bei Ihrem nächsten Gartengrill oder für einen besonderen Anlass!

Möhren sind mit Abstand die günstigste Variation von Beilagen und sie sind sehr gesund und kalorienarm. Mit nur 26 kcal sind Möhren ausgesprochen kalorienarm. Deshalb zählen Möhren zu den besonders gesunden Gemüsesorten.

Als Beilage perfekt geeignet, oder auch als Snack für Zwischendurch sehr beliebt. Omas Möhren Rezept zeigt, wie man leckeres Gemüse einfach und schnell im Ofen zubereiten kann.

mit Honig gebratene Möhren

mit Honig gebratene Möhren

Zutaten:
800 g frische Möhren (Karotten)
1 El Honig
2 El Olivenöl
1 Bund Thymian
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Ofen auf 220° C vorheizen.
Möhren waschen und gut abtrocknen.
In einer Schüssel Honig und Olivenöl vermischen und über die Möhren träufeln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und gut umrühren.

Die Möhren auf ein Backblech legen, dazwischen die Thymianstämme verteilen und 20 bis 25  Minuten lang rösten. Aus dem Ofen nehmen und noch einmal bei Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen.

Warm servieren.

Mit Honig gebratene Möhren passen mit Bratkartoffeln hervorragend zu diversen Fleisch- und Fischgerichten.

Auch eine leckere Beilage sind in Knoblauch geröstete Champignons.

Preis pro Person ~0,59 Euro
Nährwerte pro Person: 158 kcal
8 g Eiweiß/Protein
9 g Fett
21 g verwertbare Kohlenhydrate

Omas Kochrezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*