Italienische Hähnchenschnitzel

Italienische Hähnchenschnitzel von Angi Bieneck

Die italienische Küche ist ja auch sehr vielfältig und besteht nicht nur aus Pizza 🍕 sondern auch aus leckeren Fleischgerichten. Ich probiere ja immer sehr viel aus. Meine 4 Männer hier haben es gerne gegessen.

Italienische Hähnchenschnitzel

Italienische Hähnchenschnitzel

Foto von Angi Bieneck

Omas 1 Euro Rezepte gibt es jetzt auch als Taschenbuch und auch für Kindle:

Zubereitung:

5 Hähnchenschnitzel plattieren. Zuerst in Mehl , dann in 2 mit einem Schuss Milch verquirlten Eiern mit Salz, Pfeffer, getrockneten Oregano (ich benutze hier auch gerne den Italienischen Allrounder von Just spiceys) und zuletzt in Paniermehl vermengt mit geriebenen Parmesan (Verhältnis 2 zu 1) wenden.
Im heißen Butterschmalz goldbraun braten.
Wir essen dazu Bio Vollkorn Pasta mit einer selbstgemachten Tomatensauce
2 kleingehackte Zwiebeln in etwas Öl andünsten. Nun 2 Dosen gehackte Tomaten und 4 gepresste Knoblauchzehe, Basilikum , Oregano zufügen und alles 30 min simmern lassen. Abschmecken.
Sowie gegrillte Aubergine.
Alles mit gehobelten Parmesan und Basilikum bestreut servieren.

Fleischrezepte für wenig Geld
« von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*