Steckrüben Eintopf

Steckrüben Eintopf

Ganz schnell und ganz einfach und auch noch verdammt lecker! Das ist der Steckrüben Eintopf von unserer Oma. Mit vielen Kartoffeln und Möhren gemacht.

Dieser Steckrüben Eintopf ist das klassische „alles aus einem Topf“ Gericht, denn es wird nur ein Topf für die Zubereitung verwendet.

Steckrüben Eintopf

Steckrüben Eintopf

Zutaten für 6 Personen:
1 Steckrübe (ca. 1 kg) 1 Euro
500 g Möhren 40 Cent
700 g Kartoffeln 80 Cent
2 Zwiebel 40 Cent
2 El Butterschmalz 20 Cent
1 Lorbeerblatt 20 Cent
2,5 l Wasser
2 Gemüsebrühwürfel 20 Cent
1 El Zucker 2 Cent
Salz und schwarzer Pfeffer

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zubereitung des Steckrüben Eintopf:

Steckrübe, Kartoffeln, Zwiebel und Möhren schälen und klein würfeln. In einem Kochtopf das Butterschmalz erhitzen, die Zwiebelstücke darin glasig dünsten.
Das gewürfelte Gemüse und ein Lorbeerblatt dazu geben, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und ein paar Minuten lang dünsten lassen. Mit 2,5 Liter Wasser und 2 Gemüsebrühwürfel auffüllen und nicht zugedeckt auf kleiner Stufe 80 Minuten lang köcheln lassen.

Vor dem Servieren nochmals mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

Der Steckrübeneintopf ist ein perfektes Rezept zum Vorkochen da es sich sehr gut aufwärmen lässt. Am besten immer in großen Mengen kochen, da der Steckrüben Eintopf nach jedem Aufwärmen immer besser schmeckt! Den Eintopf einfach einfrieren und wenn man Gusto darauf hat, raus aus dem Tiefkühlschrank, aufwärmen und wieder genießen.

Mit Steckrüben kann man auch ein leckeres Püree machen.

Preis pro Person ~0,57 Euro
Nährwerte pro Person: 220 kcal
958 kj
6,1 g Eiweiß/Protein
3,3 g Fett
40 g verwertbare Kohlenhydrate

Alles aus einem Topf - One Pot Rezepte
    Getagged mit: , ,

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *