Dill Kartoffeln mit Sauerrahm Dip

Dill Kartoffeln mit Sauerrahm Dip

Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen. Für den Sauerrahm Knobaluch unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Dille vermischen.

Dill Kartoffeln mit Sauerrahm Dip

Dill Kartoffeln mit Sauerrahm Dip

Zutaten für 4 Personen:
1 kg kleine Kartoffeln
3 El Olivenöl
1 Bund Dille
Salz
Für den Sauerrahm Dip:
1 Becher Sauerrahm (saure Sahne)
2 Knoblauchzehen
Prise Salz und Pfeffer
1 El Dille

Zubereitung:

In einem Kochtopf mit ausreichend Salzwasser die Kartoffeln zugedeckt 20 Minuten kochen.
In der Zwischenzeit die Spitzen von den Stielen der Dille abzupfen und fein schneiden. 1 El Dille für den Sauerrahm Dip aufheben.
Kartoffeln abgießen und schälen.
In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen, die Dille hinein und die Kartoffeln darin bei niedriger Hitze schwenken.

Zubereitung des Sauerrahm Dip:

Den Sauerrahm in eine Schüssel geben und gut durchrühren.
Den Knoblauch schälen und mit einer Knoblauchpresse zerdrücken. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Dille unterrühren.
Gut vermischen und kalt stellen.

Omas günstige Kartoffel Rezepte für Familien
« von 2 »
Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*