Kartoffelgulasch mit Champignons

Kartoffelgulasch mit Champignons

Mit wenigen Zutaten einfach zubereitet wird Omas Kartoffelgulasch mit Champignons, im Winter eine wärmende Köstlichkeit.

Kartoffelgulasch mit Champignons

Kartoffelgulasch mit Champignons

Zutaten für 6 Personen:
1,5 Kg Kartoffeln 1,50 Euro
500 g Champignons
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 El getrockneter Majoran
1 Lorbeerblatt
1 Tl Kümmel, gemahlen
3 El Öl
1 Tl Tomatenmark
Salz und Pfeffer
1 Tl Paprikapulver
2 Liter Gemüsebrühe

benötigte Küchengeräte:
Großraumtopf, Knoblauchpresse

Zubereitung:

Die Kartoffel schälen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Den Knoblauch abziehen und mit einer Knoblauchpresse pressen. Das Öl in einen großen Topf geben und die Zwiebel darin andünsten. Den Knoblauch hinzugeben und kurz weiter dünsten lassen. Dann Tomatenmark, Majoran, Lorbeer und Kümmel unterrühren. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer nach Bedarf würzen. Die Kartoffel in den Topf dazu geben und gut umrühren. Sobald das Kartoffelgulasch kocht die Temperatur reduzieren und es für 25 Minuten köcheln lassen.

Während das Kartoffelgulasch kocht die Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Champignons 5 Minuten bevor der Kochvorgang beendet ist einrühren. Vor dem Servieren den Topf von der Herdplatte stellen und das Gulasch noch für 5 Minuten rasten lassen.

Anrichten und mit Omas selbst gemachte Crostini genießen.

Omas günstige Kartoffel Rezepte für Familien
« 1 von 2 »

Und noch ein paar Kartoffelgerichte:

Kartoffelgerichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.