Heißer Zimt Apfelsaft

Heißer Zimt Apfelsaft

Heute machen wir einen heißen Zimt Apfelsaft, wobei wir den Apfelsaft aus frischen Äpfeln machen. Oma hat immer frischen Apfelsaft gemacht.

Heißer Zimt Apfelsaft
Heißer Zimt Apfelsaft

Omas 1 Euro Rezepte sind jetzt auch als Taschenbuch erhältlich. Stöbert in 60 günstigen Rezepten für die Resteverwertung, Eintöpfe, Aufläufe, leckeren Suppen und einiges mehr.

Zutaten für 6 Gläser:
1 kg Äpfel
1 l Wasser
1 Zitrone
2 Zimtstangen
75 g Zucker
1 Päckchen Einsiedehilfe

Zubereitung:

Die Zitronen halbieren und auspressen.
Das Wasser, den Zitronensaft und die Zimtstangen in einen großen Kochtopf geben. Äpfel waschen, schälen. halbieren und entkernen. Dann grob würfeln und in das Zitronenwasser geben. Die Äpfel aufkochen und zugedeckt ca. 25 Minuten köcheln lassen.
Zimtstangen entfernen, dann die Apfelmasse durch ein feines Sieb abgießen. Den gesiebten Apfelsaft mit Zucker nochmals aufkochen und bei Bedarf abschäumen.
Die Einsiedehilfe nach Packungsanleitung einrühren.
Sieht hübsch aus, wenn man den Apfelsaft in durchsichtige Tassen oder hitzebeständige Gläser füllt und je eine Zimtstange dazugibt.

Smoothies, Frappes und Shakes
« von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*