einfache Nudelpfanne mit Ei und Speck

einfache Nudelpfanne mit Ei und Speck

Eine schnelle, köstliche und einfach Nudelpfanne mit Ei und Speck.. Ein leckeres Nudelgericht von unserer Oma zum Nachkochen.

einfache Nudelpfanne mit Ei und Speck

einfache Nudelpfanne mit Ei und Speck

Zutaten für 4 Portionen:
400 g Nudeln 40 Cent
150 g Speck (durchwachsen, geräuchert) oder Schinken 1,5 Euro
4 Eier 80 Cent
2 El Milch 2 Cent
1 Esslöffel Öl 2 Cent
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

In einem Kochtopf gesalzenes Wasser zum Kochen bringen und die Nudeln darin 8 bis 10 Minuten lang kochen.
In der Zwischenzeit den Speck klein würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Speck darin braten.
Die gekochten Nudeln abtropfen lassen und zu dem Speck in Pfanne geben.
Die Eier in eine Schüssel aufschlagen etwas salzen und pfeffern und verrühren. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Eier-Milch-Mischung darüber gießen. Gut vermischen und darauf achten, dass nicht das ganze Ei am Boden stockt. Am Ende sollte jede Nudel mit der Soße überzogen sein.

Serviert man die Nudelpfanne auch noch mit frischem grünen Salat, kann das ein sehr feines Mittagessen sein.

Einfach lecker, ein Rezept für die ganze Familie.
Preis pro Person ~0,69 Euro
Nährwerte pro Person: 296 kcal
1316 kj
19,3 g Eiweiß/Protein
6,8 g Fett
36,8 g verwertbare Kohlenhydrate

Omas leckere Nudelgerichte
« 1 von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*