Apfel Quark Auflauf

Apfel Quark Auflauf

Wenn der Apfel Quark Auflauf mit Zimtzucker gebacken wird, riecht man im ganzen Haus den herrlichen Duft der aus dem Ofen kommt.
Omas Obst Aufläufe sind auch wie dieser immer fruchtig, fluffig und unglaublich lecker.

Apfel Quark Auflauf

Apfel Quark Auflauf

Zutaten für 6 Personen:
1 kg Äpfel
300 g Weißbrot
250 g Magerquark
200 g Sahne
3 Eier
3 Eiweiß
150 g Zucker
1 Tl Zimt
2 El Butter

Zubereitung:

Die Äpfel entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Das Weißbrot in kleine Stücke schneiden.
In einer Schüssel 120 g Zucker mit Zimt vermischen.
Ofen auf 220° C vorheizen.
In einer zweiten Schüssel Magerquark mit Sahne, 3 Eier und 30 g Zucker verrühren. Das Eiweiß mit einem Stabmixer in einer weiteren Schüssel steif schlagen und unter die Sahne Mischung vorsichtig unterheben.

Eine Auflaufform mit Butter fetten. Die Brotstücke hineingeben und mit der Hälfte des Zimtzucker bestreuen. Die Sahnemischung über die Brotscheiben gießen und darauf die Apfelscheiben gleichmäßig darauf schlichten. Zum Schluss die Butter in Flöckchen darauf verteilen und die zweite Hälfte Zimtzucker darüber streuen.

Den Auflauf ca. 40 Minuten backen. Danach herausnehmen und sofort servieren.

süße Gratins und Aufläufe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*