Schlagwort: Pesto

Sommernudeln mit Kräuter aus dem Garten

Sommernudeln mit Kräuter aus dem Garten

Oma hat oft Sommernudeln mit Kräuter aus dem Garten gemacht. Kräuter selber angebaut schmecken nicht nur am Besten, sie machen natürlich das Gericht auch ganz günstig. Ob mit Basilikum, Petersilie, Thymian, Schnittlauch, Rosmarin oder Minze, mit ein paar Kräutern wird diese Pasta super lecker.

Sommernudeln mit Kräuter aus dem Garten

Zutaten für 4 Personen:
500 g Nudeln 50 Cent

Zutaten für das Pesto:
2 Zehen Knoblauch 5 Cent
50 g Walnüsse 1 Euro
frische Kräuter aus dem Garten {Wir haben 1 Bund Petersilie, Basilikum, Salbei und Kerbel genommen)
80 ml Olivenöl 10 Cent
Salz und Pfeffer
1 Schuss Nudelwasser zum Ablöschen

Getagged mit: , ,

Pasta mit Bärlauchpesto

Pasta mit Bärlauchpesto

Bärlauch gibt es im Frühling überall. Pflück dir eine Handvoll und mach daraus eine Pasta mit Bärlauchpesto. Diese Pasta wirst du in der Bärlauch Saison sicher einmal in der Woche kochen!

So würzig und so lecker, der Frühling kann kommen. Das ist ein Gericht für ein schnelles Mittagessen unter der Woche. Einmal gemacht und man wird es lieben.

Pasta mit Bärlauchpesto

Zutaten für 4 Personen:
500 g Spaghetti
140 g Bärlauch
80 ml Olivenöl
30 g Pinienkerne
50 g geriebener Parmesan
1 Zitrone
Salz und Pfeffer

Getagged mit: , , ,

Nudelsaucen

Nudelsaucen

Fertige Nudelsaucen sind praktisch, da sie schnell gemacht sind, deshalb werden sie gerne gekauft. Aber selbergemachte Nudelsaucen sind nicht nur billiger, man weiß auch mit was sie gemacht sind.

Die besten Nudelsaucen für die Pasta. Oma hat immer die besten Nudelsaucen gemacht. Von der Tomatensauce über Pestosauce und Carbonarasauce bis zur Bolognesesauce.

Vegetarische Nudelsaucen:

Tomatensauce ist die wohl einfachste und am meisten verbreitete Sauce wenn es um die Nudel geht. Je länger man sie köchelt, desto besser schmeckt sie. Lasst sie also ein wenig länger auf dem Herd stehen.

Tomaten Spaghetti
Getagged mit: , , ,
Top