Schlagwort: Linsen

Linsenbolognese

Linsenbolognese

Der Verzicht auf Fleisch ist nicht gleich mit dem Verzicht auf Genuss zu bewerten. Das Rezept der Linsenbolognese beweist das Bolognese auch ohne Fleisch gut schmeckt.

Das könnte Sie auch interessieren!
Linsen Bolognese

Linsen Bolognese

Zutaten für 4 Personen:
600 g Hörnchen
300 g Linsen
300 ml Hühnerbrühe
1 Zwiebel
4 Knoblauchzehen
1 Karotte
1/2 Stück Sellerie
1 Dose gehackte Paradeiser (400 g)
40 g geriebener Parmesan
2 El Olivenöl
Wasser
zum Würzen:
Oregano
Mayoran
Kräutersalz
Currywürze
Suppenwürze
Salz und Pfeffer

Zubereitung der Linsenbolognese:

Die Hörnchen in einem Kochtopf mit ausreichend Salzwasser ungefähr 8 Minuten kochen.

Getagged mit:

Linseneintopf

Linseneintopf

Ein Linseneintopf wie ihn Oma immer machte bringt Abwechslung auf den Küchentisch. Dieser Eintopf ist gesund und schmeckt besonders lecker.

Linseneintopf

Linseneintopf

Zutaten für 4 Personen:
200 g Linsen 30 Cent
400 g Dose gehackte Tomaten 40 Cent
1/2 Gemüsesuppenwürfel 5 Cent
1 Zwiebel 20 Cent
3 Knoblauchzehen 10 Cent
3 El Olivenöl 10 Cent
1 Tl Koriander 40 Cent
0,5 Tl Basilikum 20 Cent
etwas Thymian 5 Cent
Messerspitze Muskat 2 Cent
Salz und Pfeffer

benötigte Küchengeräte:

Kochtopf, Knoblauchpresse, Gemüsetopf Antihaftbeschichtet

Getagged mit:
Top
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien