Kategorie: Mehlspeisen

Mehlspeisen Rezepte

Hier finden Sie billig hergestellte Mehlspeisen Rezepte die nicht nur lecker sind, sonder auch schnell und leicht zu herstellen sind.

Die besten Mehlspeisen Rezepte von unserer Oma

Klassische Mehlspeisen aus Omas Zeiten wie Marmorgugelhupf, Buchteln, gebackene Mäuse oder Äpfel im Schlafrock sind aus der deutschen und österreichischen Küche nicht wegzudenken. Von der Oma überlieferte Rezepte für Mehlspeisen werden hier an euch weitergegeben. Doch die moderne Zeit verlangt immer mehr nach kalorienarmen Mehlspeisen. Deshalb haben wir auch gesunde Nachspeisen Rezepte für euch, wie z.b. Topfennockerl oder Topfen Erdbeerknödel. Mehlspeisen Rezepte, werden auch Dessert genannt, sind Süßspeisen und werden sowohl als Hauptspeise aber auch als Nachspeise serviert. Zu diesen leckeren Rezepten zählen die bekannten Zwetschgenknödel, der Kaiserschmarrn, Buchteln, Pfannkuchen, Mohnnudeln aber auch alle Kuchen und Torten. Das wesentliche Merkmal der traditionellen österreichischen Mehlspeise ist daher nicht das Mehl, sondern dass sie fleischlos sind. Einige dieser Speisen enthalten gar kein Mehl. Ursprünglich waren sie auch nicht zwangsläufig süß, sondern konnten auch herzhaft sein. Der Begriff Mehlspeisen ist in österreichischen Kochbüchern seit dem 18. Jahrhundert belegt. Dazu zählten zunächst vor allem Schmarren, Strudel, Schmalzgebäck, Nocken und Nudeln. Da Knödel mit Obstfüllung früher aus Nudelteig zubereitet wurden, gehörten sie ebenfalls zu den Mehlspeisen. Weitere heute bekannte Mehlspeisen sind Dalken, Buchteln und Palatschinken.

Buttermilch Kekse

Buttermilch Kekse

sind ein knusprig leckeres Gebäck und schnell zubereitet. Die Buttermilchkekse sind große Kekse, die besonders Kindern gut schmecken. Aber man kann sie auch mit Käse füllen wie die Käse Knoblauch Brötchen.

Buttermilch Kekse

Zutaten für ca. 24 lockere Buttermilch Kekse:
600 g Mehl
1 Tl Natron
2 Packungen Backpulver
2 Tl Zucker
200 g zimmerwarme Butter
400 ml Buttermilch
1 Tl Salz

Zubereitung der Buttermilch Kekse:

Ofen auf 180° C aufheizen.
In einer Schüssel Mehl, Backpulver, zimmerwarme Butter (in kleine Stücke geschnitten), Natron, Zucker und Salz verrühren, bis der Teig krümelig ist. Buttermilch unter den Teig heben, bis alles gut vermischt ist.

Schmalzkuchen

Schmalzkuchen

oder auch unter Quarkbällchen bekannt. Eine echte Spezialität aus der alten DDR. Schmalzkuchen findet man heutzutage auf fast jedem Weihnachtsmarkt.

Schmalzkuchen

Zutaten:
500 g Quark 1,50 Euro
500 g Mehl 50 Cent
4 Eier 80 Cent
8 El Zucker 20 Cent
2 Packungen Vanillezucker 20 Cent
1 Packung Backpulver 10 Cent

2 El Puderzucker (Staubzucker) 2 Cent
500 g Schweineschmalz 1,50 Euro

benötigte Küchengeräte:

GroßraumpfanneRührschüsselHandrührerBratenthermometer

Zubereitung:

In einer Rührschüssel alle Zutaten außer dem Schweineschmalz mit einem Handrührer mit Knethaken zu einem glatten Teig rühren.

Apostelbrocken

Apostelbrocken

Omas Apostelbrocken sind eine wirklich günstige Speise und sie sind super einfach und schnell zubereitet.

Die perfekte Resteverwertung.

Apostelbrocken

Zutaten für 4 Personen:
4 alte Semmeln (man kann auch altes Toastbrot verwenden)
250 ml Milch
2 Eier
1 El Zucker
1 El Zimt
200 ml Öl

Zubereitung:

Die Rinde von den alten Semmel mit einer Küchenreibe fein reiben. Diese Brösel aufheben, denn die werden noch gebraucht.

Die Semmel in kleine Würfel schneiden.

In einer Rührschüssel die Milch mit den Eiern verrühren.

Die Semmelwürfel in die Eiermilch eintauchen und in den Bröseln wälzen.  In einer Pfanne das Öl  erhitzen Öl und die Semmelwürfel darin ausbacken.

Nutellastangerl

Nutellastangerl

Eines der besten Mehlspeisen Rezepte unserer Oma sind die Nutellastangerl.

Mit einem super flaumigen Teig gemacht.

Nutellastangerl

Zutaten:
250 g Vollmilchjoghurt (zimmerwarm)
1 Packung Trockenhefe
600 g Mehl
70 g Butter (zerlassen und abgekühlt)
85 g Öl
85 ml lauwarme Milch
1 Eiweiß
1 Tl Salz
1 Glas Nutella
2 El Puderzucker (Staubzucker)

Zubereitung:

Den Joghurt mit der Hefe verrühren und 10 Minuten quellen lassen. Die Butter mit dem Öl, Salz, dem Eiweiß und der lauwarmen Milch verrühren und zum Joghurt geben. Das Mehl dazu geben und mindestens 10 Minuten zu einem Teig verkneten. Dann 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

Apfelschlangerl

Apfelschlangerl

Apfelschlangerl

Zutaten für den Mürbteig:
600 g glattes Mehl 60 Cent
1 Ei 20 Cent
150 g Butter 1 Euro
150 g Zucker 15 Cent
100 ml Sahne 30 Cent
Zutaten für die Fülle:
500 g Äpfel 80 Cent
1 Schuss Zitronensaft 5 Cent
1 Tl Zimt 5 Cent
3 El brauner Zucker 5 Cent
5 El geriebene Nüsse 40 Cent
Zum Bestreichen:
1 Eidotter 20 Cent

1 El Puderzucker (Staubzucker) zum Bestreuen 2 Cent

Apfel Schlangerl

Apfel Schlangerl

Zubereitung des Mürbteig:

Für den Mürbteig alle Zutaten miteinander vermischen und zu einem glatten Teig verarbeiten.
Den Teig für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Omas Marillenknödel

Omas Marillenknödel auf Fruchtspiegel

Das Geheimnis Omas Marillenknödel ist die Fülle: Nämlich die echte Wachauer Marille.

Mit Omas Rezept schmecken die Marillenknödel wie das Original aus der Wachau.

Omas Marillenknödel

Das Bild habe ich freundlicherweise von einer lieben Freundin bekommen, der das Lokal „Emma’s“ in Wiener Neustadt gehört.

Zutaten für 4 Personen:
250 g Magertopfen (Magerquark)
2 Eier
100 g Butter
150 g glattes Mehl
1 Prise Salz

8 Marillen
8 Würfelzucker

2 El Butter
150 g Semmelbrösel (Paniermehl)

3 El Staubzucker (Puderzucker)zum Bestreuen

Für den Fruchtspiegel:
2 Marillen
2 El Staubzucker

Getagged mit: ,

Rahmstrudel

Rahmstrudel

Alle Urlauber die in Salzburg schon zu Besuch waren kennen ihn, den berühmten Rahmstrudel. In Deutschland sagt man zu Rahm Sahne.

Omas Strudel Rezept ist sehr ausgiebig, daher kann man ihn auch als Hauptspeise servieren.

Rahmstrudel

Zutaten für einen kleinen Rahmstrudel:

100 g Mehl
Prise Salz
1/16 L Wasser
1 El Öl
500 g säuerliche Äpfel
2 El Zucker
1 EL Zimt
1/4 Rahm (Sahne)
2 El Zucker

Zubereitung:

Das Mehl mit einer Prise Salz vermischen. Mit Öl und Wasser zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und dann 30 Minuten rasten lassen. Den Teig in 3 Teile teilen, dünn auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausziehen, mit Äpfelscheiben belegen, Zucker und Zimt darüberstreuen und zusammenrollen.

Aprikosen Apfelkuchen

Aprikosen Apfelkuchen mit Haselnussstreuseln

Aprikosen Apfelkuchen Rezept: Ein fruchtiger Obstkuchen mit Aprikosen und Äpfeln zur Kaffeezeit.

Eines von 47 leckeren, einfachen Kuchen Rezepte aus Omas Mehlspeisküche.

Aprikosen Apfelkuchen

Zutaten für den Teig:
2 Äpfel
5 Aprikosen
Saft einer Zitrone
125 g handwarme Butter
75 g Zucker
1 Packung Vanillezucker
2 Eier
180 g Mehl
1/2 Packung Backpulver
2 El Milch
1 Prise Salz

Zutaten für Streusel:
100 g Butterflocken
60 g Zucker
125 g Mehl
25 g geriebene Haselnüsse
1 Prise Salz

Omas Apfelkuchen Rezept

Omas Apfelkuchen Rezept

Omas schneller Apfelkuchen ist der Hit in Omas Mehlspeisküche. Wer diesen einmal genossen hat, wird ihn immer wieder machen, weil er so lecker ist.

Omas Apfelkuchen Rezept

Zutaten für den Teig:
300 g Mehl
190 g Butter
110 g Puderzucker
1/2 Packung Backpulver
2 Eier

Zutaten für die Füllung:
650 g Äpfel
2 El Zimt
1 Packung Vanillezucker
2 El Zucker
2 El Paniermehl (Semmelbrösel)

1 El Butter zum Einfetten

2 El Puderzucker zum Bestreuen

Omas Apfelkuchen

Omas Apfelkuchen

Zubereitung Omas Apfelkuchen Rezept:

Die Zutaten für den Teig in einer Rührschüssel zu einem geschmeidigen Teig verkneten und 30 Minuten im Kühlschrank kühlen.

Schüttelkuchen mit Erdbeeren

Schüttelkuchen mit Erdbeeren

Der Schüttelkuchen mit Erdbeeren ist bestens geeignet, wenn ein unerwarteter Besuch kommt und es schnell gehen muss. Nach Omas Rezept mit wenigen Handgriffen gezaubert, sieht er nicht nur köstlich aus und er wird damit auch die Gäste kulinarisch begeistern.

Schüttelkuchen

Zutaten für den Kuchen:
220 g Mehl
130 g Puderzucker (Staubzucker)
1 Packung Vanillezucker
1/2 Packung Backpulver
3 Eier
150 g zerlassene Butter
200 g Erdbeeren
2 El Butter zum einfetten
1 El Paniermehl (Brösel)
1 El Puderzucker (Staubzucker)

benötigte Küchengeräte:

Springform ø 26 cm

Getagged mit: , ,
Pages: 1 2 3 4 5 6 7 ... 20 21 Next
Top