Mais Paprika Salat

Mais Paprika Salat

Der Mais Paprika Salat lässt sich gut ein paar Stunden vor dem Servieren zubereiten und eignet sich darum auch gut für Partys

Mais Paprika Salat

Mais Paprika Salat

Zutaten:
2 Dosen Mais 650 g  2 Euro
1 kleiner Zwiebel  10 Cent
1 großer roter Paprika  50 Cent
1 großer grüner Paprika 50 Cent
250 ml Sauerrahm  65 Cent
3 EL Essig  3 Cent
1 TL mittelscharfer Senf  2 Cent
1 Prise Zucker  2 Cent
1 TL Salz  2 Cent
Pfeffer
benötigte Küchengeräte:

Gemüseschneider – Die perfekte Küchenhilfe zum Zerkleinern von Obst, Gemüse, Nüssen oder Kräutern, Salatschüssel

Zubereitung des Mais Paprika Salat:

Den Paprika waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Den Zwiebel schälen und klein würfeln (oder Sie verwenden die perfekte Küchenhilfe – einen Gemüseschneider).

Den Mais gut abtropfen lassen. In eine große Schüssel die kleinen Zwiebelwürfel, den Sauerrahm und die Gewürze geben und gut verrühren. Dann die gewürfelten Paprika und den Mais darunter mischen. Dann nach Geschmack mit Essig abschmecken.

Den Mais Paprika Salat ein paar Stunden durchziehen lassen, so schmeckt er am besten. Oma hat zu dem Salat immer selbst gemachte Crostini gemacht.

Alle günstigen Salat Rezepte auf einen Blick:

Veröffentlicht unter Salat

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Geld sparen

Banner 250x250

Banner 250x250

Werbung

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien