Schinkenfleckerl

eine österreichische Spezialität sind Omas einzigartige Schinkenfleckerl

Schinkenfleckerl

Schinkenfleckerl

Zutaten:

300 g Mehl
Mehl zum Ausrollen
5 Eier
Salz
200 g gekochter, magerer Schinken im Stück
1 mittelgrosse Zwiebel
2 EL Butter
Butter für die Form
1 EL Öl
125 g saure Sahne
1 Bund glatte Petersilie
1 Prise Muskatnuss, frisch gerieben
schwarzer Pfeffer
1 EL Semmelbrösel
Semmelbrösel für die Form
1 EL kalte Butter

benötigte Küchengeräte:

Schüsselset, Pfanne, Kochtopf, KüchensiebGratinform

Zubereitung der Schinkenfleckerl:

Mehl hügelartig auf eine Arbeitsfläche sieben. In die Mitte eine Mulde drücken. 3 Eier hineinschlagen und 1 Prise Salz hinzufügen. Alles von aussen nach innen rasch zu einem glatten Teig verkneten. Wenn nötig, ganz wenig kaltes Wasser zugeben, damit sich alle Zutaten gut verbinden.

Den Teig mit dem Handballen etwa 15 Min. durchkneten, bis er seidig glänzt. Anschliessend unter einer umgestülpten Schüssel etwa 30 Min. ruhen lassen.

Danach den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche messerrückendick ausrollen und etwa 10 Min. trocknen lassen.

Inzwischen Schinken mittelfein hacken. Zwiebel schälen und fein hacken. Butter in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebelwürfel darin glasig braten und auskühlen lassen.

Den Fleckerlteig erst längs und dann quer in etwa 1 cm grosse Quadrate (Fleckerln) schneiden.

Etwa 3 l Wasser in einem Kochtopf zum Kochen bringen. Öl und 1 1/2 TL Salz hinzufügen. Fleckerln darin in etwa 6 Min. bissfest garen, danach in ein großes Sieb schütten und gut abtropfen lassen.

Den Backofen auf (Elektro 200 Grad, Gas Stufe 3) vorheizen. Eine feuerfeste Gratinform mit Butter ausstreichen und mit Semmelbröseln ausstreuen.

Petersilie waschen, trockenschütteln, von den groben Stengeln befreien und fein hacken.

Restliche Eier in Eigelb und Eiweiss trennen. Die Eigelb in einer Schüssel mit saurer Sahne verquirlen. Abgetrofte Fleckerln, gehackten Schinken und Zwiebelwürfel samt Butter untermengen. Gehackte Petersilie und Muskat hinzufügen, alles salzen und pfeffern. Die Eiweisse zu sehr steifem Schnee schlagen und vorsichtig unterziehen.

Die Schinkenfleckerlmasse in die Form füllen. 1 EL Semmelbrösel darüber streuen und Butter in Flöckchen obenauf setzen.

Die Schinkenfleckerln im Backofen (Mitte) in etwa 30 Min. goldbraun überbacken. Dazu passt grüner Salat

Veröffentlicht unter Pasta-Nudeln und abgelegt unter: , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kitchen must haves

Geld sparen

Banner 250x250

Banner 250x250

Werbung

Frühstücksideen für Familien

Banner 250x250
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien
%d Bloggern gefällt das: