Nudelomelette

günstiges Nudelomelette schnell zubereitet

Nudelomelette

Nudelomelette

 

 

Zutaten für 4 Personen:
500 g Spaghetti
8 Eier
2 Tomaten
200 g Käse geriebener Mozzarella
Chilipulver
Fett für die Pfanne
Salz und Pfeffer

Zubereitung des Nudelomelette:

Nudeln in leicht gesalzenen, kochenden Wasser ca. 8 Minuten kochen. Danach in einem Seiher
abgiessen und klein schneiden.

Die Tomaten waschen und klein würfeln. Die Eier mit geriebenem Mozzarella verquirlen (am besten mit einem Schneebesen oder Mixer) und mit Salz, Pfeffer und dem Chilipulver nach Geschmack würzen.

Geben Sie jetzt alle Zutaten in eine Schüssel und vermischen Sie diese gut. Danach in einer heißen, eingefetteten Pfanne goldgelb raus backen. Öfters wenden und so lange goldgelb braten, bis kein flüssiges Eiweiß mehr zu sehen ist.

Ein Omelette ist eine Eierspeise, für das Eier auch manchmal mit Mehl und Milch oder Wasser, zu einer Eiermasse angerührt werden, die dann in einer Pfanne zu einem flachen Fladen gebraten wird. In Spanien sagt man zu Omelette Tortilla.

Dieses Nudelomelette Rezept eignet sich bestens zur Resteverwertung, da man auch übrig gebliebene Nudeln dazu verwenden kann. Alles in allem jedenfalls ein günstiges Rezept das auch reichlich satt macht.

Mehr günstige Nudelgerichte:

Veröffentlicht unter Pasta-Nudeln und abgelegt unter:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kitchen must haves

Geld sparen

Banner 250x250

Banner 250x250

Werbung

Frühstücksideen für Familien

Banner 250x250
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien
%d Bloggern gefällt das: