Kritharaki Nudeln mit Hackfleisch

Kritharáki sind kleine Nudeln aus Hartweizengrieß, die häufig in der griechischen Küche verwendet werden. Man kennt sie auch unter den Namen Orzo oder Manestra. In der Italienischen Küche sind sie unter dem Namen Risoni oder Risi bekannt.

Kritharaki

Kritharaki

Zutaten für 6 Personen:

500 g gemischtes Hackfleisch 2,50 Euro
500 g Kritharaki Nudeln 1 Euro
2 Paprika 1 Euro
1 Zwiebel 20 Cent
3 EL Tomatenmark 10 Cent
3 EL Tomatenketchup 10 Cent
2 EL Oregano 10 Cent
3 Tl Sonnenblumenöl 5 Cent
3 El Balsamico Essig 5 Cent
ein Schuss Tabasco
1 El Olivenöl 5 Cent
Salz und Pfeffer

benötigte Küchengeräte:
Gemüseschneider, große Pfanne 28 cm

Zubereitung Kritharaki:

Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und mit Tomatenmark, Ketchup, Oregano und einer halben klein gehackten Zwiebel vermengen. In einer großen Pfanne die Hackfleischmasse mit dem Olivenöl anbraten und abkühlen lassen. Die Kritharaki in Salzwasser gute 14 Minuten garen und dann abgießen. Die Paprika sehr klein würfeln (am besten mit einem Gemüseschneider.

Die restliche klein gehackte halbe Zwiebel und die klein gehackten Paprika mit Sonnenblumennöl, Balsamico Essig und Tabasco in einer kleinen Schüssel mischen und mit Salz abschmecken.

Die Kritharaki mit dem Hackfleisch vermischen. Dann die marinierten Paprikawürfel mit dem Hackfleisch Gemisch vermischen und einige Zeit durchziehen lassen. Der Salat ist nicht nur frisch, er ist auch schnell zubereitet.
Wer keine Kritharaki Nudeln im Supermarkt findet kann sie bei Amazon kaufen oder andere Hartweizengrieß Nudeln verwenden. z.b. COMBINO Fusilli, Barilla Ditalini Rigati oder andere Combino Nudeln (bei Lidl erhältlich)

Preis pro Person ~0,86 Euro

Nährwerte pro Person: 631 kcal
2646 kj
27 g Eiweiß/Protein
29,5 g Fett
62 g verwertbare Kohlenhydrate

Mehr günstige Nudelgerichte:

Veröffentlicht unter Fleisch, Pasta-Nudeln

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kitchen must haves

Geld sparen

Banner 250x250

Banner 250x250

Werbung

Frühstücksideen für Familien

Banner 250x250
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien
%d Bloggern gefällt das: