Sauerrahm Souffle

luftiges Sauerrahm Souffle

auch eine Süßspeise die man Essen kann ohne auf die Linie zu schauen. Mit 165 kcal für 2 solcher leichten Souffles kann man sicher nicht von Dickmacher sprechen. Und günstig sind sie auch noch.

Sauerrahm Souffle

Sauerrahm Souffle

Zutaten für 6 Personen
4 Eier 80 Cent
250 g Sauerrahm 65 Cent
1 Packung Vanillezucker 20 Cent
1 geriebene Zitronenschale 30 Cent
40 g glattes Mehl 4 Cent
4 El Puderzucker 10 Cent
30 g Butter 15 Cent
2 El Kristallzucker 5 Cent

 

 

 

benötigte Küchengeräte:

Glasschüsseln

Glasschüsseln

Muffinform

Muffinform

 

 

 

 

 

Zubereitung des Sauerrahm Souffle:

Eine Muffinform mit Butter ausstreichen und mit Kristallzucker ausstreuen.
Die Eier von Dotter und Eiklar trennen. Den Sauerrahm mit den Dottern, dem Vanillezucker, der geriebenen Zitronenschale, dem Mehl und vom 2 El Puderzucker mischen. Eiklar mit den restlichen 2 El Puderzucker zu Schnee schlagen und vorsichtig unter die Masse heben. Die Muffinform mit der Masse füllen und in einem auf 200° vorgeheizten Backrohr Rohr 15 Minuten backen. Souffles in kleinen Glasschalen anrichten.

Preis pro Person ~38 Cent
Nährwerte pro Person: 165 kcal
1034 kj
3,5 g Eiweiß/Protein
10,1 g Fett
14,5 g verwertbare Kohlenhydrate

Omas gesunde Nachspeisen sind:

Topfennockerl
Topfen Erdbeerknödel
Himbeersorbet
Zucchini in Vanille-Palatschinkenteig auf Himbeersauce
gebratene Äpfel
Apfelchips
Schmoraepfel
Vollkorn Muffins

Veröffentlicht unter Nachspeisen und abgelegt unter:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Geld sparen

Banner 250x250

Banner 250x250

Werbung

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien