Kategorie: Mus

Apfelmus Kuchen

Apfelmus Kuchen

Omas Apfelmus Kuchen ist ganz schön fluffig und saftig. Und er schmeckt extrem urgut lecker. Ein Apfelmuskuchen wie vom Bäcker gebacken. Denn backen war die größte Stärke unserer Oma in der Küche.

Apfelmus Kuchen

Apfelmus Kuchen

Zutaten:
350 g Mehl
250 g Butter
200 g Backzucker
4 Eier
100 g zerkleinerte Walnüsse
1 Packung Vanillezucker
1 Packung Backpulver
1/2 Tl Zimt
1/2 Zitrone (Saft und Abrieb)
Prise Salz
1 El Butter zum Einfetten
1 El Paniermehl (Brösel) für die Gugelhupfform

250 g Apfelmus selber machen

Getagged mit: , , ,

Apfelmus

Apfelmus

Sollten einmal nicht mehr schöne Äpfel übrig bleiben kann man diese ganz einfach zu einem Apfelmus verwerten. Schrumpelige Äpfel kann man einfach mit Schale verwenden.

Zutaten für 4 Personen:
4 Äpfel
2 Tl Zucker
Zimt

Zubereitung des Apfelmus:

Die Äpfel waschen, vierteln und den Stil entfernen.

Äpfelstücke in einem Kochtopf weich kochen.
Die gekochten Äpfel durch eine Gemüsemühle drehen.

2 Tl Zucker und etwas Zimt unterrühren.

Fertig. Ganz einfach aus alten Äpfel herrliches Apfelmus gemacht.

Passend dazu Milchreis mit Apfelmus:

Milchreis mit Apfelmus

Milchreis mit Apfelmus

Milchmus

Milchmus

ein weiteres „arme Leute Essen“ ist das Milchmus aus Omas Zeiten, aber auch heute noch sehr beliebt, besonders bei Kindern.

Milchmus

Milchmus

Zutaten für 6 Personen:

6 El Butter 50 Cent
1 l Milch 1 Euro
1 Prise Salz
250 ml Wasser
200 g Weizenmehl 20 Cent

1 El Kakaopulver 10 Cent

 

 

benötigte Küchengeräte:

Jumbopfanne

Jumbopfanne

Zubereitung des Milchmus:

Die Milch in eine große Pfanne geben und 3 El Butter, das Mehl und Wasser in die kalte Milch geben und mit einem Schneebesen gut einschlagen.

Top
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien