Nougat Germknödel

Nougat Germknödel

Nougat Germknödel

Nougat Germknödel

Germ und Nougat alles selber gemacht.

Zutaten für den Teig
600 g Mehl 60 Cent
4 Esslöffel Zucker 4 Cent
1 Packung Germ 20 Cent
250 ml Milch 25 Cent
100 g Butter 50 Cent
1 Packung Vaniliezucker 10 Cent
2 Eier 40 Cent
Salz
Zum Garen
70 g Butter 35 Cent
1,5 Esslöffel Zucker 2 Cent
300 ml Milch 30 Cent

Nougat selbst gemacht:
Gelingt nur mit einem starken Mixer 1000W POWER

100 g ganze Haselnüsse
100 g Staubzucker
100 g Vollmilchschokolade

zum bestreuen:

20 g Staubzucker

100 g Mohn gemahlen

benötigte Küchengeräte:

RührschüsselKochtopf

Und so werden Nougat Germknödel gemacht:

Das Mehl in eine Rührschüssel geben, eine Mulde in das Mehl machen und den Germ hineinbröckeln. 1 Esslöffel lauwarme Milch, 1 Teelöffel Zucker und den Vanillezucker zugeben und einen Teig kneten. Den Teig 15 Minuten an einem warmen Ort zugedeckt aufgehen lassen. In einer Schüssel die restliche lauwarme Milch, den restlichen Zucker und die Butter auflösen. Danach das Eigelb von den Eiern lösen und in die Schüssel mit einer Prise Salz einrühren. Jetzt den Teig mit der Milchmischung zu einem glatten Teig kneten. Den Teig wieder zugedeckt mindestens 30 Minuten noch einmal ruhen lassen.

In der Zwischenzeit das Zubereiten des Nougat:

Die Haselnüsse in einer Pfanne aus Edelstahl bei schwacher Hitze langsam gut durchrösten, noch warm mahlen (am besten mit einer Nuss Gemüsemühle).

Den Staubzucker in einer anderen Pfanne karamellisieren, die gemahlenen Haselnüsse einrühren. Die Masse abkühlen lassen und in einen schmalen Rührbecher füllen und mit einem leistungsstarken Mixer 1000W POWER (mindestens 1000 Watt) mindestens 20 Minuten mixen (“das Masse wird völlig ölig gerieben“) – dabei tritt das Haselnussöl langsam aus, und die Masse wirf somit streichfähig.

In der Zwischenzeit die Vollmilchschokolade über einem Wasserbad schmelzen und diese mit dem Mixer 1000W POWER (mit niedriger Stufe) gut mit der Nuss-Zucker-Masse verrühren.

——————————————————–

Für das Garen die Butter in einem großen Kochtopf zerlassen und die Milch dazugeben.
Den fertigen Teig nun auf einer bemehlten Arbeitsfläche noch einmal kräftig durchkneten. Die Hand einmehlen und gleich große Fladen aus dem Teig formen. In die Mitte der Fladen das Nougat verteilen und die Fladen zu Knödel formen. Bei mittlerer Hitze die Knödel mit zugedecktem Kochtopf ca. 30 Minuten garen. Während des Garen den Deckel nicht abnehmen.

Mit Mohn und Staubzucker bestreuen und auf Teller servieren.

Dieses Rezept erfordert zwar einen Haufen Arbeit aber beim verzehren dieser köstlichen Nougat Germknödel werden Sie nicht mehr an die Arbeit in der Küche denken.

Ähnliche Rezepte sind die Dampfnudeln mit Vanillesauce, Topfenknödel mit Mohn oder die Schupfnudeln mit Mohn.

Veröffentlicht unter Mehlspeisen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Küchengeräte Bestseller

Küchengeräte Bestseller

Werbung

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien
%d Bloggern gefällt das: