Broesel Nudeln

Zu der Rubrik die besten, billigen Nudelgerichte gehört sicher das Brösel Nudeln Rezept. Schnelle Gerichte (schnelle Nudel Rezepte) für jeden Tag.

Broesel Nudeln mit Butter und Zucker Rezept

Nudeln in Butterbroesel

Nudeln in Butterbroesel

Zutaten für 6 Personen
1000 g Teigwaren 1,50 Euro
100 g Butter 52 Cent
200 Gramm Semmelbrösel 20 Cent
50 Gramm Staubzucker 5 Cent
Zimt


Zubereitung der Broesel Nudeln mit Butter und Zucker:

Die Teigwaren in kochendem Salzwasser je nach Geschmack gar kochen und mit kaltem Wasser abschrecken. In einer großen Pfanne die Butter schmelzen lassen und die Brösel anrösten. Je nach Geschmack etwas Zimt unter die Brösel mischen. Teigwaren in die Pfanne und gut durchmischen. Auf Teller servieren und Staubzucker drüber.
Ein billiges aber trotzdem sehr leckeres und einfach zu kochendes Kochrezept. Besonders für Naschkatzen geeignet.
Achtung: Diese Brösel Nudeln sind sehr kalorienreich und deshalb nicht gerade zum Abnehmen gedacht. Aber wenn Sie dieses leckere, billige Nudelgericht als Hauptspeise servieren wird Ihr Hunger sicher bis zum späten Abend gestillt sein.
Preis pro Person ~0,45 Euro
Nährwerte pro Person: 859 kcal
3587 kj
26,1g Eiweiß/Protein
19,2g Fett
137,1g verwertbare Kohlenhydrate

Ein weiteres ähnliches süßes Nudelgericht sind die Mohnnudeln. Schon einmal Wickelklöße aus Kartoffelteig probiert. Diese werden auch mit Semmelbrösel gemacht.

Semmelbrösel

auch Paniermehl, Panierbrot, geriebene Semmel, Semmelmehl, Weckmehl oder Mutschelmehl genannt, wird aus trockenem Weißbrot oder trockenen Brötchen durch Reiben oder Mahlen hergestellt. Es dient zum Panieren von Fleisch, Fisch und anderem Gebratenem, zur Bindung von Füllungen und Ähnlichem. Oder aber auch für unser Broesel Nudel Rezept.

Mehr leckere Süßspeisen:

Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*