Lagerung und Haltbarkeit von Käse

Lagerung und Haltbarkeit von Käse

Lagerung von Käse:

Hartkäse:

Hartkäse lagert man am besten im Kühlschrank auf der mittleren Ebene

Da Käse leicht Fremdgerüche annimmt, sollte man ihn nicht neben offenen Lebensmitteln mit starkem Eigengeruch lagern.

Weichkäse:

Weichkäse lagert man am besten im Kühlschrank auf der mittleren Ebene

Da Käse leicht Fremdgerüche annimmt, sollte man ihn nicht neben offenen Lebensmitteln mit starkem Eigengeruch lagern.

Haltbarkeit von Käse:

Hartkäse:

In einem Stück hält Hartkäse bei richtiger Lagerung bis zu 2 Wochen.
Aufgeschnittener Hartkäse hält bis zu 7 Tage.

Weichkäse:

Weichkäse hält bei richtiger Lagerung bis zu 10 Tage.

Käse Liebhaber kennen sicher den Mac and Cheese (Käse Makkaroni Auflauf).

Mac and cheese

Mac and cheese

Wobei aber die Klassiker unter den Käsegerichten die Käsespätzle sind.

Käsespätzle

Käsespätzle

Mehr zu Lagerung und Haltbarkeit zu anderen Lebensmittel findet Ihr hier: Lagerung und Haltbarkeit von Lebensmittel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*