Kinderrezepte

günstige und schnelle Kinderrezepte

Diese Kinderrezepte sind bestens geeignet für Kindergeburtstage, Kinderpartys, schnelles Essen zwischendurch oder wenn Besuch von den Kindern kommt. Kinderrezepte sind für die ganze Familie geeignet.

Wir stellen Ihnen in unserer Zwergenküche viele gesunde und fantasievoll gestaltete Variationen von Kinderrezepte vor.

Nudeln mit Speck und Spinat

Nudeln

  • Schinken oder Speck
  • Zwiebel
  • Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • (evtl. etwas Spinat)

Nudeln kochen.

Zwiebel würfeln, Speck würfeln und in einer Pfanne anbraten. Gekochte Nudeln hinzugeben. Die Sahne, Salz und Pfeffer dazugeben.

—————————————————————————————————————————–

Avocadocreme

1 sehr reife Avocado

  • etwas Zitrone
  • 2 kleine Knoblauchzehen
  • 1 Becher Sahne, Joghurt oder Schmand
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Senf
  • (Basilikumessig)

Die Avocados von Kern und Schale befreien und mit dem Becher Sahne, dem Zitronensaft und den durchgedrückten Knoblauchzehen pürieren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Senf abschmecken. (Falls zur Hand ein bischen Basilikumessig hinzugeben.)

—————————————————————————————————————————-

Der Schlager für Kinderrezepte ist buntes Kartoffelpüree

Basis:

  • 1 kg Kartoffeln
  • Salz
  • 1/2 Liter Milch
  • 2 EL Butter oder Margarine
  • Muskatnuss

grün:

  • 300 g Kartoffeln durch 300 g gedünsteten Brokkoli oder Rahmspinat ersetzen

rot:

  • 150 g Tomatenwürfel
  • 1 EL Tomatenmark mischen und unterziehen

orange:

  • 2 Karotten

Kartoffeln waschen und gar kochen. Abgießen und pellen. Danach durch eine Kartoffelpresse drücken. Die Milch in einem Topf erhitzen und über die Kartoffeln gießen. Mit dem Schneebesen durchrühren und die Butter zugeben. Mit Muskatnuss und Salz abschmecken.

————————————————————————————————————————–

Bunter Salat mit Pfefferkrokant

bunter Salat

bunter Salat

2 TL Butter

  • 1 EL Puderzucker
  • 30 g Pistazienkerne
  • 1/2 TL grüner Pfeffer
  • 1 Kopfsalat
  • 250 g Erdbeeren
  • 1 Mango
  • 1 Beutel Maggi Joghurtkräuter
  • 150 g Joghurt
  • Alufolie

Butter in einer Pfanne erhitzen und den Puderzucker dazugeben. Alles karamelisieren lassen.

Pistazienkerne und Pfeffer hacken und unter die Karamellmasse geben.

Alufolie einfetten und die Karamellmasse darauf verteilen. Nach dem Abkühlen zerkleinern.

Kopfsalat zubereiten und die gewaschenen, halbierten Erdbeeren dazugeben. Die Mango schälen und würfeln. Den Beutel Maggi Joghurtkräuter in den Joghurt rühren und in den Salat geben.

————————————————————————————————————————-

Bratapfel – diese besonderen Bratapfel sind sehr beliebt in der Kategorie Kinderrezepte

4 grosse Äpfel

  • 20 g kandierter Ingwer
  • 30 g Orangat
  • 2 EL geröstete gehackte Haselnüsse
  • 1 MSP Zimt
  • 2 EL flüssiger Honig
  • Butter für die Form
  • Butterflöckchen

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Eine feuerfeste Form gut mit Butter einfetten.

Die Äpfel waschen, abtrocknen und das Kerngehäuse entfernen.

Ingwer und Orangat in sehr kleine Würfel schneiden und mit den gehackten Nüssen und dem Zimt vermischen. Zum Schluss den leicht flüssigen Honig unter die Trockenfrüchte mischen.

Die Äpfel in die Form setzen und die Füllung in die Apfelöffnungen verteilen. Die restliche Füllung um die Äpfel verteilen. Auf jeden Apfel ein Butterflöckchen setzen.

Die Form auf der mittleren Schiene im Backofen etwa 30-40 Minuten backen.

Dazu passt Vanillesauce.

TIPP:
besonders geeignete Äpfel sind: Boskop oder Cox Orange.

————————————————————————————————————————

Kürbis-Orangen-Waffeln

150 g Butter bzw. Margarine

  • 50 g Zucker
  • 4 Eier
  • 300 g Naturjoghurt
  • 40 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Kürbis geraspelt
  • 200 ml Orangensaft
  • Puderzucker

Butter und Zucker schaumig schlagen. Die Eier trennen und das Eigelb mit der Butter-Zucker-Creme verrühren.

Mehl, Backpulver und Salz mischen und unterheben. Den geraspelten Kürbis und den Orangensaft hinzufügen.

Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben.

Waffeln backen.

Die Waffeln mit Puderzucker bestreuen.
———————————————————————————————————

Drachenkuchen

Zutaten:

250g Margarine
3 TL Backpulver
250g Mehl
200g Zucker
1 P. Vanillezucker
250g gemahlene Nüsse

Zubereitung des Drachenkuchen:

Alle Zutaten zu einem Rührteig verarbeiten. Den Teig bei 175° ca. 60-70 min. backen. Den fertigen Kuchen zu Drachen ausschneiden und dekorieren.
Tipp: Als Drachenschnur kann man kleine Geleekugeln oder Gummibärchen auffädeln.
———————————————————————————————————

Bunte Osternester

Zutaten:

150g Quark
6 EL Öl
6 EL Zucker
1 P. Vanillezucker
6 EL Milch
150g Mehl
150g Haferflocken
1 Prise Salz
1 P. Backpulver
Eigelb

Zubereitung der bunten Osternester:

Quark, Öl, Zucker, Vanillezucker und Milch verrühren. Das Mehl und die restlichen Zutaten unterkneten. Aus dem Teig fingerdicke Rollen formen, je zwei zu einem Zopf drehen und zu einem Nest formen. In die Mitte mit gefetteter Alufolie umwickelte Papprollen von 3 cm Durchmesser stecken. Die Nester mit Eigelb bestreichen und bei 190° ca. 20 min. backen. Den Aluring vorsichtig entfernen und in die Mitte vom Nest ein gefärbtes, hartgekochtes Ei setzen.
———————————————————————————————————

Zwergenauflauf

Zutaten:

250g Auberginen
Salz
500g Zucchini
5 Möhren
250g bunte Paprikaschoten
500g Broccoli
500g Blumenkohl
2 B. Sahne
1 kleine P. Streichkäse
Salz, Pfeffer

Zubereitung des Zwergenauflauf:

Auberginen und Zucchini waschen, putzen, längs vierteln, in Stücke schneiden und salzen. Das restliche Gemüse putzen und waschen. Paprika würfeln, Möhren in Scheiben schneiden, Blumenkohl und Broccoli in Röschen teilen. Das Gemüse in Salzwasser ca. 5 min. kochen und abgießen. Alles Gemüse in eine gefettete Auflaufform geben, Sahne, Streichkäse und Gewürze mischen und über das Gemüse gießen. Der Auflauf wird bei 200° ca. 30 min. gegart.

Noch mehr Rezepte für Kinder oder Partyrezepte

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kitchen must haves

Geld sparen

Banner 250x250

Banner 250x250

Werbung

Frühstücksideen für Familien

Banner 250x250
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien
%d Bloggern gefällt das: