Kartoffelschmarrn

Kartoffelschmarrn

Ein Kartoffelschmarrn wie ihn die Oma immer gemacht hat. Dieser Schmarrn weckt in mir immer Kindheitserinnerungen.

Kartoffelschmarrn

Kartoffelschmarrn

Zutaten für 4 Personen:

600 g festkochende Kartoffeln 80 Cent
1 El Majoran 5 Cent
1 El Thymian 5 Cent
8 El Öl 10 Cent
1 Prise Salz und Pfeffer

Stelle bereit:

Kochtopf
Gabel
Messer
Pfanne
Küchenreibe

Zubereitung des Kartoffelschmarrn:

In einem Kochtopf die geschälten Kartoffeln kochen.
Danach die Kartoffeln mit einer Küchenreibe grob raspeln. Mit Salz, Majoran und Thymian abschmecken und vermischen. Dabei die Kartoffelmasse nicht verkneten, denn die Kartoffelmasse sollte möglichst locker sein.
In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Kartoffelmasse locker in das heiße Öl geben. 15 Minuten braten bis der Schmarrn rund herum knusprig ist.
Nach Belieben noch einmal mit Salz und Pfeffer würzen.

Preis pro Person ~25 Cent
Nährwerte pro Person: 166 kcal
697 kj
3 g Eiweiß/Protein
7,5 g Fett
22 g verwertbare Kohlenhydrate

Ähnliche Gerichte sind die Kartoffelpuffer, der Kartoffelschmaus, die Kartoffelriebler oder die Kümmelkartoffel. Auch sehr ähnlich ist der Kartoffelsterz, in Ungarn Dödölle genannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*