günstige Party Rezepte

Für den Kindergeburtstag oder Kinderpartys Omas günstige Party Rezepte:

Für Kindergeburtstage oder sonstige Partys sind oft lustige aber auch günstige Rezepte gefragt. Oma hat hier 2 Party Rezepte mit Würstchen für eine gelungene Party bereitgestellt.

Würstchen Gesichter

Würstchen

Würstchen

Zutaten für 8 Kinder:

1 Glas Mini-Würstchen
1 grüne Paprika
4 Radieschen
8 Kirschtomaten
8 Scheiben Toast
4 EL Mayonnaise
1 Bund glatte Petersilie

In der Zwischenzeit bereitstellen:

Topf
Küchenmesser
Schneidebrett
Toaster

Zubereitung der Würstchengesichter:

Erhitze die Würstchen – In einem Topf Wasser zum Kochen bringen, dann den Herd abdrehen die Würstchen hinein, Deckel drauf und 5 Minuten die Würstchen drinnen lassen. Danach die Würstchen gut abtropfen.

In der Zwischenzeit Paprika, Radieschen und die Kirschtomaten waschen. Die Radieschen in Scheiben schneiden. Paprika entkernen und in kreisrunde Streifen schneiden.

Die Toastscheiben rösten und mit dem Küchenmesser große Kreise ausschneiden. Dann die Toastkreise mit Mayonnaise bestreichen.

Setze Radieschen und Paprikakreise als Augen auf das Toastbrot. Füge die Kirschtomaten als Nase und die Würstchen als Mund hinzu.

Wasche die Petersilie und befestige sie als Augenbrauen.

Tipp:

Aus der restl. Paprika kannst Du dünne Streifen schneiden und sie als Luftschlangen um die Würstchen-Gesichter legen.

Würstchengesichter sind sehr beliebt unter Partyrezepten, da sie schnell zubereitet sind und auch günstig sind.

———————————————————————————————————-

Würstchen Raupe

Würstchen

Würstchen

Zutaten für 8 Kinder:

1 Glas Mini-Würstchen
2 Möhren
40 g Mandelstifte
1 kleines Stück rote Paprika
1 kleines Stück Salatgurke

Stelle bereit:

Topf
Küchenmesser
Schneidebrett

Zubereitung der Würstchen Raupe:

Erhitze die Würstchen – In einem Topf Wasser zum Kochen bringen, dann den Herd abdrehen die Würstchen hinein, Deckel drauf und 5 Minuten die Würstchen drinnen lassen. Danach die Würstchen gut abtropfen.

Die Möhren waschen, zuerst in Scheiben schneiden und dann in Dreiecke. Ritze längs einen kleinen Schlitz in jedes Würstchen und stecke die Dreiecke hinein.

Als Füsse steckst Du jeweils vier Mandelstifte in jedes Würstchen.

Für den Kopf steckst Du in das erste Würstchen ein Stück rote Paprika als Zunge und zwei kleine Gurkenstückchen als Augen.

Auch die Würstchenraupe ist ein beliebtes Party Rezept.

 

Hier geht es weiter zu Kinderrezepte

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kitchen must haves

Geld sparen

Banner 250x250

Banner 250x250

Werbung

Frühstücksideen für Familien

Banner 250x250
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien
%d Bloggern gefällt das: