Low Carb Zucchinipuffer

Low Carb Zucchinipuffer

Ein Low Carb Gericht mit Mandelmehl

Zucchinipuffer

Zucchinipuffer

Zutaten für 6 Personen:
6 Eier 1,20 Euro
150 g geriebener Käse 1,50 Euro
4 El Mandelmehl 40 Cent
3 El Öl 5 Cent
1 Zitrone 20 Cent
1 kg Zucchini 1,50 Euro
2 Zwiebel 30 Cent
Salz
benötigte Küchengeräte:
Vierkantreibe, Rührtopf, Bratpfanne

Zubereitung der Low Carb Zucchinipuffer:

Die Zucchini waschen und mit einer Vierkantreibe grob reiben. Die geriebenen Zucchini in einer Rührtopf mit Salz und Zitronensaft von einer ganzen Zitrone 30 Minuten ziehen lassen. Danach die Zucchinimasse mit den Händen den Saft gut ausdrücken.
In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und klein schneiden. Dann die Zucchinimasse, Zwiebel, Käse, Eier und Mehl in einem weiteren Rührtopf gut vermengen. Zum Schluss noch einmal die fertige Zucchinimasse mit Salz abschmecken.
Jetzt Laibchen formen und in einer Bratpfanne mit Öl beidseitig goldbraun backen.

Damit Gerichte wirklich “Low Carb” sind sollte man auf Weizenmehl verzichten. Beim Mandelmehl werden die ungerösteten Mandeln schonend entölt und fein gemahlen. Mandelmehl bekommt man aber noch nicht überall. Aber hier kann man es günstig bestellen.

Mandelmehl 500 g um 9,95

Mandelmehl 500 g um 9,95

Preis pro Person ~85 Cent
Nährwerte pro Person: 239 kcal
1002 kj
15,5 g Eiweiß/Protein
11,8 g Fett
14,5 g verwertbare Kohlenhydrate

Schon einmal Süßkartoffelpuffer probiert?

Mehr Low Carb Rezepte:

Low Carb Pizza und Low Carb Sellerie Schnitzel, Pfannkuchen ohne Mehl.

Veröffentlicht unter gesunde Ernaehrung

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Geld sparen

Banner 250x250

Banner 250x250

Werbung

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien