Mais Paprika Laibchen

Mais Paprika Laibchen mit Kartoffelpüree Rezept

Dieses Mais Paprika Laibchen Rezept ist bestens für eine gesunde Ernährung geeignet

Mais Paprika Laibchen

Mais Paprika Laibchen

Zutaten für 6 Personen
Zutaten für Laibchen:
2 rote Paprika 1 Euro
4 Maiskolben 2 Euro
4 Eier 80 Cent 80 Cent
3 Esslöffel Petersilie 30 Cent
6 Esslöffel Öl 6 Cent
Salz
Pfeffer

Zutaten für Kartoffelpüree:
750 g Kartoffel 60 Cent
40 g Butter 20 Cent
100 ml Milch 10 Cent
1/2 Teelöffel Salz 1 Cent

benötigte Küchengeräte:

Kartoffelpresse, PfanneSchüsselsetKochtopf

Und so werden die Mais Paprika Laibchen gemacht:

Laibchen:
Paprika entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Körner vom Mais mit einem Messer entfernen.
In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Maiskörner bei mittlerer Hitze kurz anbraten. Die Paprika nach ca. 3 Minuten dazugeben und nochmals unter ständigem Rühren 3 Minuten braten.
Dann das angebratene Gemüse in eine Schüssel geben und mit der Petersilie vermischen. Die Eier in einem Glas verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Gemüse vermischen.
In einer Pfanne etwas Öl erhitzen. Nun die Gemüsemischung mit einem gehäuften Esslöffel in die Pfanne geben und beidseitig braten.
Kartoffelpüree:
Kartoffel waschen, schälen, in Stücke schneiden und in einem Kochtopf Salzwasser kochen. Die gekochten Kartoffel durch eine Kartoffelpresse drücken und in eine Schüssel geben. In einem Topf die Butter schmelzen und
die Milch dazugeben und erwärmen. Mit dem 1/2 Teelöffel Salz würzen. Dieses Milchgemisch zu den gepressten Kartoffeln dazugeben und mit einem Schneebesen glatt rühren.
Preis pro Person ~0,85 Euro
Nährwerte pro Person: 326 kcal
1363 kj
11 g Eiweiß/Protein
18,7 g Fett
27,5 g verwertbare Kohlenhydrate

Omas 1 Euro Gemüse Rezepte

gesunde Ernaehrung

gesunde Ernaehrung

Gemüse hält gesund und macht fit. Mit Gemüse kann man sich schlank und schön essen. Dies wird mit den Vitaminen und Mineralstoffen im Gemüse erreicht.

Dieses Mais Paprika Laibchen Rezept ist das beste Beispiel für eine gesunde Ernährung. Mit nur 326 Kilokalorien pro Portion kann man die 18,7 Gramm Fett schön kompensieren. Den etwas höheren Fettanteil kann man noch verringern indem man statt Butter Margarine verwendet
Empfehlung für ihren persönlichen Speiseplan:
Täglich mindestens 250 Gramm Gemüse.

Mit solchen gesunden Gemüserezepten kann man mit Omas Entsäuerung Diät schon mal ans Abnehmen denken.

 

Tipp für billiges Kochen!

Verzichten sie auf Fertigprodukte und kochen sie nach den jeweiligen Aktionsprodukten.

 Mehr gesunde Gemüserezepte:

Veröffentlicht unter Gemüserezepte und abgelegt unter:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Geld sparen

Banner 250x250

Banner 250x250

Werbung

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien