Weisses chili con carne

Weißes Chili con carne

Wie wäre es heute mal mit einer leckeren Variante für ein weißes Chili con carne? Dieses weiße Chili ist wunderbar cremig.

500 g Hackfleisch
600 ml Brühe
125 ml Sahne
1 kleiner Zwiebel
1 Dose Mais
1 Glas Bohnen
2 kleingehackte Knoblauchzehen
1 kleingewürfelte gelbe Paprika
2 El Öl
2 El Mehl
etwas Chili
Salz und Pfeffer

 

Zubereitung weißes Chili con carne:

Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Knoblauch schälen und mit einer Knoblauchpresse zerdrücken. In einer großen Pfanne Öl erhitzen Zwiebelstücke und Knoblauch andünsten und das Hackfleisch kräftig anbraten. Mit Pfeffer und Salz nach Geschmack würzen.

Mais und Bohnen abgießen und abspülen,  dazu fügen und anschwitzen. Jetzt 2 Esslöffel Mehl dazu geben und anschwitzen. Mit der Brühe und der Sahne ablöschen. ordentlich einköcheln lassen und wenn notwendig binden. Noch einmal mit Pfeffer, Salz und Chili ordentlich würzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*