Hackbraten mit Käsefüllung

Ein zwar recht kalorienreiches, aber äußerst gelungenes  Rezept ist der  

Hackbraten  mit Käsefüllung,

mit der Sie bei vielen Gelegenheit glänzen können.

Hackbraten mit Käsefüllung

Hackbraten mit Käsefüllung

Zutaten  für 6 Portionen:

500 g gemischtes Hackfleisch 2,50 Euro
1     altbackenes Brötchen
1     Ei 20 Cent
1     Zwiebel 20 Cent
1 TL  Butter 5 Cent
1 EL  Paniermehl
100 g gekochter Schinken in Scheiben 90 Cent
150 g Bavaria blu (oder auch Danablu) 2 Euro

Zum Würzen:

Salz
schwarzer Pfeffer
geriebene Muskatnuss
Paprika-Edelsüß

Zubereitung des Hackbraten mit Käsefüllung:

Unter das Hackfleisch werden das eingeweichte und ausgedrückte Brötchen, Ei und die feingehackte Zwiebel gemischt. Den so entstandenen Fleischteig würzt man mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Paprika und füllt anschließend die Hälfte davon in eine gefettete und mit Paniermehl ausgestreute Kastenform. Nun werden die Schinkenscheiben um die dick und schmal zugeschnittenen Käsestücke gewickelt und dann in die Mitte des Fleischteigs gedrückt. Anschließend gibt man den restlichen Fleischteig darüber und drückt nochmals etwas an. Im auf 200° C vorgeheizten Backofen wird der Hackbraten nun ca. 60 Minuten gebacken.

Dazu passen Baguette und frischer Salat – als Getränke kommen ein helles Bier oder auch ein leichter Rotwein in Frage.

Die bekanntesten Edelpilzkäsesorten sind der französische Roquefort und der italienische Gorgonzola. Eine relativ junge Variante ist der bayerische Bavaria blu, der sich aber wegen seiner angenehmen Milde längst viele Freunde gemacht hat. Der Erfolg des weißblauen Edelpilzkäses (70 % Fett i. Tr.) ist nicht nur sein hoher Fettgehalt, sondern die gelungene Verbindung von Edelschimmel im Inneren und Camembert-Schimmel auf der Oberfläche.

Preis pro Person ~0,98 Euro
Nährwerte pro Person: 400 kcal
1678 kj
24 g Eiweiß/Protein
32 g Fett
2,8 g verwertbare Kohlenhydrate

Mehr Fleischrezepte:

 

 

Veröffentlicht unter Fleisch und abgelegt unter:
2 comments on “Hackbraten mit Käsefüllung
  1. Birgit sagt:

    Hallo
    ich habe mal eine Frage zu dem Rezept!
    Für was sind denn hier bei die Tomaten und der Dill?
    Lieben Gruß und danke
    Birgit

  2. christian sagt:

    Hallo Birgit
    Danke für den Hinweis; habe ich rausgenommen (war von einem anderen Rezept)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Geld sparen

Banner 250x250

Banner 250x250

Werbung

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien