gefüllte Maultaschen

gefüllte Maultaschen

Eines unserer Lieblingsrezepte sind Omas gefüllte Maultaschen. Oma hat wie hier Maultaschen natürlich selber gemacht und nicht fertig gekauft.

Maultaschen sind eine Spezialität der schwäbischen Küche. Maultaschen kann man in verschiedensten Variationen zubereiten.  Wie mit gekochten Schinken, Spinat, geräucherter Schinkenwurst, Hackfleisch oder Bratenreste. Die Schwäbischen Maultaschen sind seit 2009 von der EU in ihrer Herkunftsbezeichnung geschützt und fallen in die Klasse „Geschützte geografische Angabe“.

Zutaten für 4 Personen:

gefüllte Maultaschen

gefüllte Maultaschen

Zutaten für den Teig:

400 g Mehl 35 Cent
4 Eier 80 Cent
2 El Öl 5 Cent
etwas Salz

Zutaten für die Füllung:

1 kleiner Zwiebel 10 Cent
50 g  Speck 40 Cent
200 g Hackfleisch 90 Cent
100 g Spinat 50 Cent
1 Ei 20 Cent
2 El Paniermehl (Semmelbrösel) 4 Cent
2 El Petersilie 20 Cent
Muskat
Salz und Pfeffer
2 El Butter 10 Cent
2 El Öl 5 Cent
Salz

Zutaten für die Zubereitung:

1 l Rinderbrühe

1 kleiner Zwiebel

benötigte Küchengeräte:

Rührschüssel Set, Edelstahl Pfanne, Großraumtopf

Zubereitung gefüllte Maultaschen:

Teig zubereiten:

4 Eier, Öl und Salz in einer Rührschüssel vermischen. Das Mehl dazu fügen und zu einem Teig kneten. Den Teig  in eine Folie einwickeln und im Kühlschrank eine Stunde ruhen lassen.

Füllung zubereiten:

Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebelstücke  mit dem Speck anbraten. In eine weitere Rührschüssel geben und mit Hackfleisch, Spinat, 1 Ei, Semmelbrösel, Petersilie (etwas Petersilie für die Garnierung aufheben), Salz, Pfeffer und Muskat vermengen.

Fertigstellung gefüllte Maultaschen:

Den Teig in 16 Stücke teilen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche jeweils zu einem 2 mm dünnen Quadrat ausrollen. Die Füllung mit einem Löffel in die Mitte der Teigquadrate platzieren. Eine zweite Teigplatte darauf legen. Den Teig dabei fest mit einer Gabel an allen Seiten andrücken.
In einem Großraumtopf die Rinderbrühe erhitzen und die Maultaschen darin 10 Minuten gar ziehen lassen. Herausnehmen und abtropfen lassen.

Die Maultaschen auf einen Teller geben, mit Petersilie garnieren und servieren.

Ist das perfekte Essen wenn Gäste kommen, geht schnell und kommt immer gut an.

Ähnliche Rezepte sind Ravioli oder Cannelloni mit Spinatfüllung.

Preis pro Person ~99 Cent
Nährwerte pro Person: 819 kcal
3432 kj
30 g Eiweiß/Protein
44 g Fett
73,5 g verwertbare Kohlenhydrate

Veröffentlicht unter Fleisch

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Music unlimited

Music unlimited

Küchengeräte Bestseller

Küchengeräte Bestseller

Geld sparen

Werbung

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien
%d Bloggern gefällt das: