Powidl Pofesen

Powidl Pofesen

Powidl Pofesen sind schnell gemacht und ein besonders günstiges Rezept. Kinder lieben diese süße  Mehlspeise besonders. Früher waren solche arme Ritter ein arme Leute Essen.

Powidl Pofesen

Powidl Pofesen

Zutaten für 4 Portionen:

8 Scheiben Toastbrot (kann auch Weißbrot,
Schwarzbrot oder auch altes Brot sein) 50 Cent
2 Eier 40 Cent
120 ml Milch 10 Cent
100 g Powidlmarmelade 50 Cent
1 Packung Vanillezucker 10 Cent
50 g Butter 20 Cent
50 g Puderzucker (Staubzucker) 5 Cent

benötigte Küchengeräte:

Rührschüssel

Rührschüssel

Schneebesen

Schneebesen

Pfanne

Pfanne

Zubereitung der Powidl Pofesen:

Die Eier in einer Rührschüssel schaumig rühren, die Milch und den Vanillezucker dazu geben und mit einem Schneebesen verquirlen.
Die Toastbrotscheiben von beiden Seiten gut in das Eier Milchgemisch eintauchen und mit der  Powidlmarmelade bestreichen. Immer zwei Toastbrotscheiben zusammenkleben.
Die Butter in einer Pfanne heiß werden lassen und die Powidl Profesen von beiden Seiten goldgelb ausbacken (jede Seite ca. 3 Minuten).
Auf einem Küchenpapier abtropfen und dann mit Puderzucker bestreuen und auf Teller servieren.

Powidl Pofesen können mit Apfelmus oder Kompott gegessen werden.

Preis pro Portion Powidl Pofesen ~46 Cent
Nährwerte pro Person: 464 kcal
1947 kj
8,7 g Eiweiß/Protein
14,2 g Fett
74 g verwertbare Kohlenhydrate

Ein süßes Gericht mit Powidl sind die Powidltascherl.

Ähnliche Rezepte sind der legendäre arme Rittersuesse arme Ritterheisse Apfeltaschensuesser armer Ritter mit Aepfelarme Ritter mit Bananen und Nutella und Erdbeer Bananen Rollups. Trotz der leckeren Füllung dieser Köstlichkeiten sind sie auch noch sehr günstig.

Veröffentlicht unter Baguettes

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Geld sparen

Werbung

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien
%d Bloggern gefällt das: