Elsässer Flammkuchen

der echte Flammkuchen mit Zwiebeln und Speck kommt aus dem Elsass

Elsässer Flammkuchen Rezept

Elsässer Flammkuchen

Elsässer Flammkuchen

Zutaten für 2 Personen
300g Mehl 30 Cent
2 El Öl 2 Cent
100g Bärlauch 20 Cent
125ml Wasser
200ml Creme Fraiche 70 Cent
3 große Zwiebel 40 Cent
200g Speck 80 Cent
Salz

benötigte Küchengeräte:

Schneidebrett

Schneidebrett


Und so wird der Elsässer Flammkuchen gemacht:


Aus Mehl, Öl, Wasser und Salz einen Teig kneten und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche auf die Größe des Backbleches ausrollen.
Zwiebel in Ringe schneiden, Speck in dünne Streifen schneiden.
Den Teig mit Creme Fraiche bestreichen und Zwiebel und Speck darauf verteilen. Kurz vor Backzeitende wird dann noch der Bärlauch draufgestreut.
Im vorgeheizten Backrohr ca. 15 bis 20 Minuten bei 200° backen bis der Boden knusprig ist.
Ein einfaches, günstiges Kochrezept, das in 30 Minuten zubereitet ist.

Aber bitte um Vorsicht: Zum Abnehmen ist dieses leckere Gericht sicher nicht geeignet.

Preis pro Person ~40 Cent
Nährwerte pro Person: 515 kcal
2158 kj
9 g Eiweiß/Protein
54 g Fett
36,3g verwertbare Kohlenhydrate

Die Grundlage eines Flammkuchens ist normalerweise ein sehr dünn ausgerollter Boden aus Brotteig. Für den traditionellen Belag wird roher Zwiebeln, Speck und eine Creme aus Sauerrahm, die nur leicht mit Salz und Pfeffer gewürzt ist, genommen. Der so belegte Fladen wird bei starker Hitze für kurze Zeit im Ofen gebacken.

Weitere günstige Brot und Baguette Rezepte:

Veröffentlicht unter Baguettes und abgelegt unter:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kitchen must haves

Geld sparen

Banner 250x250

Banner 250x250

Werbung

Frühstücksideen für Familien

Banner 250x250
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien
%d Bloggern gefällt das: